Kassel

Stadt Kassel, Niederzwehren, Raub auf Bäckereigeschäft

Am späten Nachmittag des 17.06.2024 kam es gegen 17:30 Uhr in der Leuschnerstraße in Kassel Niederzwehren zu einem Raub auf ein Bäckereigeschäft. Der bislang unbekannte Täter betrat das Geschäft, bedrohte die dortige Angestellte mit einem Messer und forderte die Herausgabe des Geldes aus der Kasse. Das Messer soll über einen grünen Griff verfügen. Zum Zeitpunkt des Überfalls befanden sic Weiterlesen

Betrunkener Rollerfahrer flüchtet vor Streife: 46-Jähriger mit über 2 Promille unterwegs

Kassel: Ein offenbar alkoholisierter Rollerfahrer ist in der Nacht zum heutigen Montag in der Leipziger Straße in Kassel vor der Polizei geflüchtet. Eine Streife hatte den 46-Jährigen aus Kassel gegen 0:40 Uhr anhalten wollen, wobei er jedoch in Richtung Innenstadt davonfuhr. Als das Polizeiauto am Unterneustädter Kirchplatz auf gleicher Höhe mit dem Zweiradfahrer war, kam es zum seitlichen Z Weiterlesen

Einbruchsversuch bei Baustoffhandel: Tatverdächtiger nach kurzer Flucht festgenommen

Kassel-Nord: Einen Einbrecher ertappte am Freitagabend der Mitarbeiter eines Baustoffhandels in der Kasseler Nordstadt, als er nach Ladenschluss nochmal kurz in das Geschäft zurückkehrte, weil er etwas vergessen hatte. Im Vorraum des Geschäfts machte sich gerade ein ihm unbekannter Mann mit einem Besenstiel an der Eingangstür des Ladens zu schaffen. Als der Zeuge den Unbekannten ansprach, ergr Weiterlesen

Nach Todesdrohungen gegen Passanten auf Friedrichsplatz: Verwirrter 26-Jähriger in Psychiatrie eingewiesen

Kassel-Mitte: Am Samstagnachmittag meldeten sich mehrere besorgte Passanten über den Notruf 110 bei der Kasseler Polizei, weil ein Mann auf dem Friedrichsplatz in Kassel wahllos andere Menschen anschreie und ihnen mit dem Tode drohe. Zudem wurde berichtet, dass der Aggressor auch Messer dabeihaben solle. Sofort zum Ort des Geschehens eilende Streifen des Reviers Mitte konnten den Tatverdächtigen Weiterlesen

Landkreis Schwalm-Eder, Gemarkung Wabern: Tödlicher Verkehrsunfall mit 14-jährigem Fahrradfahrer

Am Freitag, 14.06.2024, 17:30 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße 3148 zwischen Wabern-Uttershausen und Borken-Lendorf ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein 42-jähriger PKW-Fahrer (polnischer Staatsangehöriger) befuhr mit seinem PKW Ford Transit die Landstraße 3148 von Wabern-Uttershausen in Fahrtrichtung Borken-Lendorf. Ein 14-jähriger Fahrradfahrer aus Wabern-Uttershausen befuhr mit zwei an Weiterlesen

Serie von E-Bike-Diebstählen in Vaake mit rund 30.000 Euro Gesamtschaden: Polizei bittet um Hinweise

Reinhardshagen-Vaake (Landkreis Kassel): Zehn Fahrräder, insbesondere E-Bikes, im Gesamtwert von rund 30.000 Euro haben bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Donenrstag im Reinhardshagener Ortsteil Vaake gestohlen. Die Diebe hatten im Laufe der Nacht an acht Tatorten in der Harnestraße, der Straße "Im Sieck", der Martin-Luther-Straße, der Schlesierstraße und der Waldstraße beispielsweis Weiterlesen

Nach Gewalttat auf Friedrich-Ebert-Straße: Polizei bittet um Fotos und Videos der Tat und schaltet Hinweis-Server

(Beachten Sie bitte auch unsere am Sonntag, 09.06.2024, unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/5797092 veröffentlichte Pressemitteilung.) Kassel-Mitte: Die Ermittlungen zu der Auseinandersetzung auf der Friedrich-Ebert-Straße in der Nacht zum vergangenen Samstag, bei dem einem 20-Jährigen erhebliche Beinverletzungen zugefügt wurden, dauern an und laufen weiterhin auf Hochtouren. Weiterlesen

Scheiben an Weserspitze eingeworfen: Randalierer landet zur Ausnüchterung im Gewahrsam

Kassel-Wesertor: Am gestrigen Mittwochabend, gegen 18:30 Uhr, meldeten mehrere Passanten einen Randalierer an der "Weserspitze" in Kassel, der dort offenbar wild mit Gegenständen um sich warf. Die zum Ort des Geschehens eilende Streife des Reviers Nord konnte den Randalierer, einen derzeit in Kassel wohnenden 23-Jährigen, festnehmen. Er hatte bereits die Scheibe einer Bankfiliale mit einer Glasf Weiterlesen

Schwarzer Mercedes flüchtet vor Autobahnpolizei und stürzt Abhang hinunter: Hinweise auf flüchtigen Fahrer erbeten

Nordhessen / Südniederachsen: Die waghalsige Flucht eines bislang unbekannten Autofahrers beschäftigt aktuell die Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal. Der noch unbekannte Fahrer eines schwarzen Mercedes war am gestrigen Mittwochabend auf der A 7 vor einer Streife der Autobahnpolizei in Richtung Norden, vom Schwalm-Eder-Kreis bis nach Südniedersachsen, geflüchtet. Bei Spiekershausen set Weiterlesen

Einladung zum „Elternabend“ im Polizeipräsidium Nordhessen: Infoveranstaltung der Einstellungsberatung für Eltern, Angehörige & Co

Nordhessen: Judith Schenzer und Marc Leimbach, die Einstellungsberater des Polizeipräsidiums Nordhessen, laden zum "Elternabend": Am Donnerstag, den 20. Juni 2024, von 18 bis 19 Uhr, im Polizeipräsidium Nordhessen. Mit diesem neuen Format möchten sie auch Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel oder allen anderen, die sich für einen jungen Menschen zwischen 16 und 36 Jahren über den Polizeiberu Weiterlesen