Rhein-Erft-Kreis

Handwerker erbeuten bei Senior Bargeld und Edelmetalle

Polizei Rhein-Erft-Kreis warnt vor Handwerksangeboten an der Haustür Drei derzeit noch unbekannte Männer haben am Freitagnachmittag (17. Mai) bei einem Senior in Brühl-Pingsdorf eine hohe Bargeldsumme und Edelmetalle erbeutet. Die Täter hatten zuvor kleinere Handwerksarbeiten angeboten und im Anschluss einen hohen vierstelligen Betrag in Rechnung gestellt. Der massiv unter Druck gesetzte Rent Weiterlesen

Alkoholisierter E-Scooterfahrer bei Sturz schwer verletzt

Blutprobe angeordnet Am Samstagabend (18. Mai) hat sich in Brühl ein E-Scooterfahrer (55) in Folge eines Sturzes schwere Verletzungen zugezogen. Ein aufmerksamer Zeuge leistete Erste-Hilfe und leitete die Rettungskette ein. Nach ersten Erkenntnissen habe der Ersthelfer den 55-Jährigen gegen 21 Uhr bewusstlos auf dem Gehweg der Kölner Straße in Fahrtrichtung Brühler Innenstadt angetroffen. N Weiterlesen

Festnahme nach Einbruch in Firmengelände

Aufmerksamer Zeuge alarmierte die Polizei Die Polizei Rhein-Erft-Kreis hat in der Nacht zu Montag (20. Mai) zwei junge Männer (18, 21) in Brühl-Vochem vorläufig festgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, zusammen mit weiteren Komplizen in die Lagerhalle einer Firma eingebrochen zu sein und mehrere Kabel entwendet zu haben. Die Tatverdächtigen müssen sich nun unter anderem in einem Verfahren wegen Weiterlesen

200524-1 Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Eine Fahrt mit dem Pkw unter Alkoholeinfluss endete in einer Grundstücksmauer. Der 29-jährige Fahrer kam am Montagmorgen, 20.05.2024, gegen 05:00 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Kreisverkehr Mondallee, Ecke Am Bendacker prallte er gegen die Mauer. Durch den Zusammenstoß wurde er nicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Mann etwa 1,5 Promille intus hatte. Weiterlesen

19052024 1 Polizei verhindert weitere Auseinandersetzung im Festzelt

Freitagabend, 17.05.2024, gegen 22:50 Uhr, kam es zu Streitereien im Festzelt der Maigesellschaft Elsdorf. Angehörige einer arabischen Familie bedrohten Mitglieder der Maigesellschaft. Sie wurden durch die Security aus dem Zelt geleitet. Dabei kam es zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines Angehörigen der Maigesellschaft. Die Polizei wurde hinzu gezogen. Bei einer späteren gezielten Str Weiterlesen

Täter brachen in Haus ein

Polizei sucht Zeugen Die Polizei Rhein-Erft-Kreis fahndet derzeit nach einem oder mehreren Unbekannten, die zwischen Mittwochnachmittag (15. Mai) und Donnerstagnachmittag (16. Mai) in ein Haus in Bergheim-Kenten eingebrochen sind. Die Beamten des Kriminalkommissariats 13 nehmen Hinweise unter der Rufnummer 02271 81-0 oder per E-Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de entgegen. Alarmi Weiterlesen

Autofahrer unter Betäubungsmitteln und ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs – Polizeikontrolle

Polizisten ordneten Blutprobe an Polizisten haben am Donnerstagvormittag (16. Mai) den Fahrer (35) eines Autos in Elsdorf gestoppt. Er steht im Verdacht, während der Fahrt sein Mobiltelefon benutzt zu haben sowie ohne gültige Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gefahren zu sein. Polizisten kontrollierten den 35-Jährigen im Bereich der Desdorfer Straße, nachdem er zuvo Weiterlesen

Zwei Verkehrsteilnehmer unter Drogeneinfluss unterwegs

Polizisten ordneten Blutproben an Polizisten kontrollierten am Donnerstagabend (16. Mai) einen Mofafahrer (26) und einen Autofahrer (22) in Kerpen. Die Männer stehen im Verdacht, ihre Fahrzeuge unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln geführt zu haben. Gegen 18.45 Uhr stoppten die Beamten den Mofafahrer auf der Bahnhofstraße. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten erweiterte Pupillen und Weiterlesen

Polizei sucht Diebe – Zeugensuche

Unbekannte brachen Transporter auf Die Polizei fahndet derzeit nach Unbekannten, die in der Nacht zu Mittwoch (15. Mai) einen Transporter in Bergheim und einen Weiteren in Elsdorf aufgebrochen haben. Die zuständigen Ermittler des Kriminalkommissariats 21 nehmen Hinweise unter der Rufnummer 02271 81 0 oder per Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de entgegen. Laut ersten Informatione Weiterlesen

Aufmerksamer Zeuge meldet alkoholisierten Autofahrer

Führerschein sichergestellt und Blutprobe entnommen Polizisten haben am Mittwochmorgen (15. Mai) in Wesseling einen verdächtigen Autofahrer (42) kontrolliert, nachdem ein Zeuge (44) die unsichere Fahrweise des späteren Beschuldigten meldete. Gegen 9.30 Uhr fiel der 42-Jährige dem Zeugen auf der Keldenicher Straße auf. Mehrfach soll er über die Bordsteinkante auf den Gehweg gefahren sein. D Weiterlesen