Stuttgart

E-Scooter-Kontrollen im Stadtgebiet

Rund 30 Polizeibeamte waren in der Nacht zum Samstag (30.09.2023) im Stadtgebiet unterwegs und haben gezielt die Fahrer von E-Scootern kontrolliert. Die Beamten kontrollierten zwischen 20.00 Uhr und 3.00 Uhr an verschiedenen Örtlichkeiten in der Stadt und legten ihren Fokus insbesondere auf die alkoholische Beeinflussung der Fahrer. Neben zwei Verstößen gegen das Pflichtversicherungsgesetz stel Weiterlesen

Papiermülltonne in Brand gesetzt – Zeugen gesucht

Durch Unbekannte wurde am Samstag (30.09.2023) gegen 22.55 Uhr eine 1000-Liter-Papiermülltonne in Brand gesetzt, welche im Müllraum eines Gebäudes am Durchgang Fürsten-/Friedrichstraße stand. Beschäftigte einer nahen Gaststätte sowie Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hatten das Feuer bemerkt, die Tonne aus dem offenen Raum auf die Straße gezogen und mit Feuerlöschern die Flammen bekä Weiterlesen

Kellerbrand

Anwohner bemerkten am Samstag (30.09.2023) um 19.20 starken Qualm, der aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Marconistraße drang, und verständigten sofort Feuerwehr und Polizei. Bereits um 19.57 Uhr konnte die Feuerwehr, die mit zwei Löschzügen am Einsatzort war, "Feuer aus" melden. Der Brand war aus noch unbekannter Ursache in der Waschküche im Untergeschoss ausgebrochen. Alle Bewoh Weiterlesen

Totalschaden aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit

Am frühen Sonntagmorgen (01.10.2023) gegen 02.15 Uhr ist ein hochmotorisierter Pkw aufgrund offensichtlich nicht angepasster Geschwindigkeit bei einem Unfall auf der Heilbronner Straße schwer beschädigt worden. Ein 24-jähriger Lenker eines Mercedes AMG CLS53 verlor mutmaßlich infolge überhöhter Geschwindigkeit auf der Zufahrt zur Heilbronner Straße, vom Pragsattel kommend in Fahrtrichtung Weiterlesen

Mann entblößt sich vor Kindern und Jugendlichen – Zeugen gesucht

Ein 33 Jahre alter Mann ist am Freitagabend (29.09.2023) auf dem Cannstatter Wasen als Exhibitionist in Erscheinung getreten. Der erheblich alkoholisierte Tatverdächtige befand sich gegen 23.10 Uhr unweit eines Festzeltes, zog seine Hose herunter und manipulierte hierbei an seinem Glied. Dies soll auch durch Kinder und Jugendliche beobachtet worden sein. Bei der anschließenden Festnahme leistete Weiterlesen

Brand in Garage – Zeugen gesucht

Aus unbekannter Ursache ist am Freitag (29.09.2023) in einer Garage an der Libanonstraße ein Feuer ausgebrochen. Zeugen entdeckten das Feuer gegen 13.50 Uhr und riefen die Feuerwehr. Einsatzkräfte der Feuerwehr verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf ein danebenstehendes Wohnhaus, deren Bewohner das Gebäude unverletzt erließen. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Nach ersten Sch Weiterlesen

Mit Auto über Schlauch gefahren – Wasserfontäne spritzt aus Hydrant

Eine 73 Jahre alte Autofahrerin ist am Freitag (29.09.2023) in der Werderstraße über einen Wasserschlauch gefahren und hat dabei einen Hydranten beschädigt. Die 73-Jährige war gegen 11.40 Uhr mit ihrem Hyundai in der Werderstraße unterwegs. Dort überfuhr sie einen Schlauch, welcher an einem Unterflurhydranten angebracht war. Der Schlauch löste sich, so dass eine zirka zehn Meter hohe Wasser Weiterlesen

Trickdiebe erbeuten Handys – Zeugen gesucht

Zwei Männer haben am Donnerstag (28.09.2023) einen 34-Jährigen und einen 35-Jährigen in der Kegelenstraße bestohlen. Der 20-jährige Tatverdächtige verwickelte die beiden Männer um kurz vor Mitternacht in ein Gespräch, während sein mutmaßlicher Komplize die beiden Handys im Wert von zirka 1000 Euro stahl und damit in Richtung Bahnhof Bad Cannstatt flüchtete. Alarmierte Beamte nahmen den Weiterlesen

Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Bei Auseinandersetzung schwer verletzt – Zeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Auseinandersetzung, bei der am Donnerstagabend (28.09.2023) auf dem Cannstatter Wasen zwei 19 und 24 Jahre alte Männer schwer verletzt worden sind. Zeugen entdeckten die beiden schwerverletzten Männer gegen 20.10 Uhr vor einem Losgeschäft und alarmierten eine Polizeistreife, die auf dem Platz unterwegs war. Beim Eintreffen der Polizisten kümmerten sich bereits Weiterlesen

Radfahrer gestürzt und schwer verletzt – Zeugen gesucht

Ein 62 Jahre alter Mann hat sich am Donnerstag (21.09.2023) bei einem Sturz in der Solitudeallee schwere Verletzungen zugezogen. Der 62-Jährige war mit seinem Pedelec zwischen 05.00 Uhr und 05.40 Uhr in der Solitudeallee Richtung Withauweg unterwegs. Zwischen dem Wasserwerk Stammheim und dem Withauweg rannte ihm ein unbekanntes Wildtier in das Pedelec und der 62-Jährige stürzte. Ein unbekannter Weiterlesen