Potsdam

BPOLP Potsdam: UEFA EURO 2024 – Bundespolizei zieht Halbzeitbilanz

Bundespolizeipräsidium (Potsdam) [Newsroom]
Potsdam (ots) - Auf Anordnung der Bundesministerin des Innern und für Heimat hat die Bundespolizei aus Anlass der EURO 2024 seit 7. Juni 2024 Grenzkontrollen an allen land-, luft-, und seeseitigen Schengenbinnengrenzen vorübergehend ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam), übermittelt durch news aktuell

BPOLP Potsdam: Feststellungen von unerlaubten Einreisen durch die Bundespolizei (Stand: 31. Mai 2024)

Bundespolizeipräsidium (Potsdam) [Newsroom]
Potsdam (ots) - Die im Zeitraum von Januar 2021 bis Mai 2024 monatlich getroffenen Feststellungszahlen unerlaubt eingereister Personen, können der als Anlage beigefügten Pressemitteilung entnommen werden. Rückfragen bitte an: ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam), übermittelt durch news aktuell

BPOLP Potsdam: Der Präsident des Bundespolizeipräsidiums zur aktuellen Haushaltslage der Bundespolizei

Bundespolizeipräsidium (Potsdam) [Newsroom]
Potsdam (ots) - Aufgrund von öffentlichen Äußerungen aus Gewerkschaftskreisen mit Bezug zur aktuellen Haushaltslage der Bundespolizei äußert sich der Präsident des Bundespolizeipräsidiums, Dr. Dieter Romann, wie folgt: "Die Bundespolizei hat ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam), übermittelt durch news aktuell

BPOLP Potsdam: 580 ausländische Polizeikräfte bei der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland im Einsatz Gemeinsame Streifen im Bahnverkehr, an Flughäfen und an den Grenzen sowie Einsatz im IPCC in Neuss

Bundespolizeipräsidium (Potsdam) [Newsroom]
Potsdam (ots) - Für die Fußball-Europameisterschaft UEFA EURO 2024, die morgen beginnt, werden etwa 350 ausländische Polizeikräfte die Bundespolizei unterstützen. Weitere 230 internationale Polizeikräfte sind im International Police ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam), übermittelt durch news aktuell

BPOLP Potsdam: Bundespolizei startet WhatsApp-Kanal – Jetzt kostenlos abonnieren!

Bundespolizeipräsidium (Potsdam) [Newsroom]
Potsdam (ots) - Am 10. Juni 2024 geht es los: Der WhatsApp-Kanal der Bundespolizei wird künftig interessante Einblicke in sowie Hintergrundgeschichten und News aus der Organisation veröffentlichen. Wir werden Sie nicht nur über die bevorstehende ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam), übermittelt durch news aktuell

BPOLP Potsdam: Diversity-Tag 2024 – Gemeinsam sind wir Vielfalt!

Bundespolizeipräsidium (Potsdam) [Newsroom]
Potsdam (ots) - In Deutschland wird heute bereits zum zwölften Mal in Folge der Diversity-Tag begangen. Der Tag dient dazu, ein Bewusstsein für Vielfalt in der Arbeitswelt zu schaffen, Vorurteile abzubauen und inklusive Arbeitsumgebungen zu ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam), übermittelt durch news aktuell

BPOLP Potsdam: Feststellungen von unerlaubten Einreisen durch die Bundespolizei (Stand: 30. April 2024)

Bundespolizeipräsidium (Potsdam) [Newsroom]
Potsdam (ots) - Die im Zeitraum von Januar 2021 bis April 2024 monatlich getroffenen Feststellungszahlen unerlaubt eingereister Personen können der als Anlage beigefügten Pressemitteilung entnommen werden. Rückfragen bitte an: ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam), übermittelt durch news aktuell

BPOLP Potsdam: Feststellungen von unerlaubten Einreisen durch die Bundespolizei (Stand: 31. März 2024)

Bundespolizeipräsidium (Potsdam) [Newsroom]
Potsdam (ots) - Monatlich wurden in den Jahren 2021 bis März 2024 die in der Anlage beigefügten Pressemitteilung veröffentlichten Feststellungen unerlaubt eingereister Personen durch die Bundespolizei getroffen. Rückfragen bitte an: ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam), übermittelt durch news aktuell

BPOLP Potsdam: Vorläufige Bilanz der ZeOS NRW und der Bundespolizei zum Großeinsatz gegen Organisierte Schleuserkriminalität

Bundespolizeipräsidium (Potsdam) [Newsroom]
Potsdam (ots) - Im Zuge des Großeinsatzes gegen eine mutmaßliche Schleuserbande ziehen ZeOS NRW und Bundespolizei eine erste vorläufige Bilanz. Am 17. April 2024 wurden bundesweit insgesamt zehn Haftbefehle vollstreckt und umfangreiches ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam), übermittelt durch news aktuell