Schlagwort-Archive: Mittelhessen

Pressemeldungen vom 17.08.2018: Pedelcs ohne Akku entwendet – Falscher Hausmeister erbeutet Schmuck und Bargeld – Alarmanlage verscheucht Einbrecher



Unfallfluchten

Marburg-Biedenkopf (ots) - Unfallfluchten

Marburg

Die Polizei Marburg ermittelt wegen drei weiterer, am Donnerstag, 16. August angezeigter Unfallfluchten und bittet um sachdienliche Hinweise, Als der Bewohner eines Hauses in der Höhlsgasse nach seinem Urlaub nach Hause zurückkehrt bemerkt er einen mutmaßlichen Unfallschaden an der Dachrinne seines Carports. Nach den Spuren dürfte ein entsprechend hohes Fahrzeug die Grundstückseinfahrt für ein Weiterlesen

Hund vor Hitzetod bewahrt in Bad Nauheim ++ Volksverhetzung – Sprüche an Brücke in Bad Vilbel ++ Schmiererei auf Schulgelände in Büdingen ++ Unfallflucht in Florstadt ++ Einbruch in Bad Salzhausen

Friedberg (ots) - Ihm war es viel zu heiß - Hund vor Hitzetod bewahrt

Bad Nauheim: In eine missliche Lage brachte ein Herrchen am heutigen Freitagmittag seinen Hund. Passanten bemerkten das stark hechelnde Tier in einem PKW auf einem Parkplatz in der Ludwigstraße. Die Polizei nahm sich dem armen Tier an, welches schwer mit der Hitze im Auto kämpfte und mindestens schon eine Dreiviertelstunde sich selbst überlassen war. An einer Leine festgebunden hatte sich der Weiterlesen

Mehrere Einbrüche; Mit 1,8 Promille über die B 3; Graffiti

Marburg-Biedenkopf (ots) - Schönstadt - Um 03.10 Uhr klirrte die Scheibe

In der Nacht zum Freitag, 17. August, suchte sich ein Einbrecher ausgerechnet das Gebäude eines Fenster- und Wintergartenbauers für einen Einbruch aus. Der Einbruch scheiterte an der Sicherheit der Fenster. Als es um etwa 03.10 Uhr Geräusche berstenden Glases gab, schaute ein Nachbar nach, sah aber niemanden mehr. Der Täter hatte zunächst versucht eine Scheibe einzuschlagen und d Weiterlesen

Vom Opfer verfolgter Täter identifiziert- Täter in Haft; Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft Marburg und Polizei Marburg-Biedenkopf

Marburg-Biedenkopf (ots) - Bezug zur Presseinformation v. 15. August "Opfer verfolgte Täter und holte sich Handy zurück")

Marburg

Der nach dem Diebstahl des Handys verfolgte Täter ist identifiziert, festgenommen und mittlerweile aufgrund eines Haftbefehls in der Justizvollzugsanstalt. Der polizeibekannte, wohnsitzlose 18-Jährige räumte sowohl den Diebstahl als auch den Schlag gegen das 27-jährige Opfer ein. Der zuständige Richte Weiterlesen

Motorradfahrer verletzt ++ Böschungsbrand an der A5 ++ Drei Autos und ein LKW in Unfall auf der A5 verwickelt ++ Einbrüche in Butzbach ++ Mercedes in Altenstadt angefahren

Pressemeldungen vom 16.08.2018: Räuber von Polizei festgenommen – Viele Verstöße bei Schwerlastkontrollen – Ladendieb erwischt

Gießen (ots) - Gießen: Räuber kehrt zurück und wird von der Polizei festgenommen

Nach einem Raub am Mittwochmittag, 15. August, in der Bahnhofstraße konnte ein 34-jähriger Somalier aus Lich festgenommen werden. Gegen 13.50 Uhr attackierte der 34-Jährige Asylbewerber einen 32-Jährigen Libanesen, in dem er auf ihn einschlug und trat. Der Überfallene fiel zu Boden, so dass der Täter das Handy, eine Armbanduhr und die Brille des Gest& Weiterlesen

Vollsperrung nach Unfall auf der Bundesstraße 3

Einbrüche in Schlossbergcenter geklärt – Täterin stellte sich; Unfallflucht auf EDEKA-Parkplatz Marburg – Achtung weitere Betrugsversuche am Telefon

Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg - Achtung weitere Betrugsversuche am Telefon

Nach dem gestrigen erfolgreichen Enkeltrick (sieh Presseinformation der Polizei Marburg von heute) gab es am heutigen Tag erneute Anrufe von Betrügern. Nach bisherigen Erkenntnissen gingen die Betrüger heute leer aus. Beide Anrufe waren in Marburg. In einem Fall war ein Rentnerehepaar betroffen. Die Frauenstimme am Telefon erklärte, sie sei vom Amtsgericht Hamburg und wollte wissen, ob d Weiterlesen

„Täglich grüßt das Murmeltier“ – Unfallflucht – Nur mit Ihrer Hilfe sind sie zu klären! ++ Anhänger in Gambach gestohlen

Friedberg (ots) - Anhänger geklaut Münzenberg: In der Butzbacher Straße in Gambach entwendete ein Dieb zwischen Freitagabend und Mittwochmorgen einen silberfarbenen FIT-ZEL PKW-Anhänger im Wert von 5000 Euro. Der Anhänger stand auf dem Gelände eines Autohauses. Zurück blieb nur die Kastensicherung, die der Dieb offenbar überwand. Um Hinweise auf den Verbleib des Anhängers, an dem sich die Kennzeichen FB-EN 810 befanden, bittet die Polizei in Bu Weiterlesen