TAG: Altenberg



BPOLI BHL: Bundespolizei entdeckt Hundewelpen in Transporter auf der A17

BPOLI BHL: Kurzreport von der A17

Am Montag des 19. Oktober 2020 kontrollierten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17 einen 25-jährigen Bulgaren. Er war unter anderem Insasse in einem Pkw. Bei seiner Überprüfung stellte sich heraus, dass er durch die Staatsanwaltschaft Bremen zur Festnahme ausgeschrieben war. Das Amtsgericht Bremen verurteilte den 25-Jährigen wegen Fahre Weiterlesen

BPOLI BHL: Mann aus dem Kosovo in Haft – mit drei Haftbefehlen gesucht

In den Nachtstunden des 15. Oktober 2020 kontrollierten Beamte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17 bei Breitenau einen Mann aus dem Kosovo. Er war Insasse in einem Fernbus. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass der kosovarische Staatsangehörige mit drei Haftbefehlen gesucht wird. Das Landgericht Tübingen verurteilte ihn Weiterlesen

BPOLI BHL: Bundespolizei stellt Diebesgut aus Sachsen-Anhalt

Polizeibeamte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel stellten bei ihren Fahndungskontrollen erneut einen Transporter auf der A17 in Richtung Prag mit Diebesgut fest. Der Fahrer wurde vorläufig festgenommen. Somit konnten die Fahnder in Breitenau die Verbringung von Diebesgut verhindern.

In den Morgenstunden des 13. Oktober 2020 kontrollierten sie einen Kleintransporter. Weiterlesen

BPOLI BHL: Illegale Migration von Georgiern und Türken unterbunden

Nach dem gemeinsamen Einsatz von Zoll und Bundespolizei in der letzten Woche auf der A17, konnten bei mobilen Fahndungsmaßnahmen durch die Bundespolizei unter anderem weitere drei Männer aus Georgien (35 bis 44 Jahre) und sieben Männer aus der Türkei bei Fahndungskontrollen auf der B170 und auf der A17 gestellt werden. Zwei Georgier wurden nach den polizeilichen Maßnahm Weiterlesen

BPOLI BHL: Mehrere Festnahmen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Mit ihren Fahndungskontrollen auf der A17 konnten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel in den letzten drei Tagen sechs Personen aus Rumänien, Italien, Serbien und der Türkei am Rastplatz "Am Heidenholz" und an der Anschlussstelle Bahretal festnehmen. Für alle Männer lagen nationale Haftbefehle vor. Vier Gesuchte brachten die geforderten G Weiterlesen