Darmstadt-Dieburg

Groß-Umstadt/Heubach – Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Am Donnerstag (16.09), wurde gegen 14:00 Uhr, ein in der Wilhelm-Leuschner-Straße (Höhe der Hausnummer 72) geparkter roter Ford Focus durch einen bislang unbekannten Autofahrer im Frontbereich beschädigt. Etwa 1000EUR wird die Reparatur den Halter des geparkten Autos kosten. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizeistation Dieburg unter der Telefonnummer 06071-9656-0 entgegen. Ber Weiterlesen

Lindenfels-Kolmbach/B47: Unfall zwischen Linienbus und Auto ruft Polizei auf den Plan

Der Unfall zwischen einem Linienbus und einem roten Suzuki am Donnerstagmittag (16.9.) rief die Polizei auf den Plan. Der Zusammenstoß hat sich auf der Bundesstraße 47 zwischen Kolmbach und Lindenfels in Höhe des dortigen Parkplatzes "Schöne Aussicht" zugetragen. Die 34-jährige Wagenlenkerin befuhr gegen 12.15 Uhr die Bundesstraße in Richtung Kolmbach entlang. Nach jetzigem Kenntnisstand ka Weiterlesen

Bad König: 16-Jähriger von Unbekannten angegriffen / Wer kann Hinweise geben?

Nachdem ein 16-Jähriger von bislang Unbekannten am vergangenen Samstag, den 11. September, in der Elisabethenstraße angegriffen wurde, sucht die Polizei nach Zeugen. Der 16-Jährige befand sich gegen 22.30 Uhr zu Fuß auf dem Heimweg von der dortigen Kerb, als plötzlich neben ihm und seinem Begleiter ein Fahrzeug stoppte. Nach jetzigem Stand stiegen zwei Männer aus einem blauen Volkswagen, gi Weiterlesen

Eppertshausen: Kellerbrand ruft Feuerwehr und Polizei auf den Plan

Der Brand eines Kellerraums in einem Einfamilienhaus in der Theodor-Heuss-Straße rief am Donnerstagmittag (16.9.) die Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Gegen 14.15 Uhr bemerkten die Anwohner den Brand im Keller und alarmierten die Einsatzkräfte. Umgehend begaben sich diese zum Einsatzort. Die Feuerwehr Eppertshausen konnte die Flammen schnell löschen und ein weiteres Ausbreiten verhindern. Di Weiterlesen

Kelsterbach: 46-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall am Donnerstagmittag (16.09.) hat sich ein 46 Jahre alter Mann schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen stürzte er gegen 11.30 Uhr bei Arbeiten auf einem Anwesen in der Straße "Im Taubengrund" durch das Dach eines dortigen Gebäudes und stürtze in die Tiefe. Hierbei zog sich schwere Kopf- und Rückenverletzungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klini Weiterlesen

Raunheim: Alkoholisiert am Steuer / Polizeistreife nimmt 43-Jährigen vorläufig fest

Ein 43 Jahre alter Mann muss sich nach seiner vorläufigen Festnahme in der Nacht zum Donnerstag (16.09.) in einem Verfahren wegen des Verdachts des Fahrens unter Alkoholeinfluss strafrechtlich verantworten. Der Raunheimer fiel einer Streife der Polizeistation Rüsselsheim gegen 0.30 Uhr in der Egerländer Straße auf, da er deutlich zu schnell und in Schlangenlinie fuhr. Es folgte eine Verkehrsko Weiterlesen

Bad König/B45: Polizei stoppt 42-jährigen Brummifahrer

Weil sie verdächtige Beobachtungen machten, kontrollierten Beamtinnen und Beamte der Verkehrsinspektion Südhessen am Mittwochnachmittag (15.9.) einen Lastwagen auf der Bundesstraße 45. Das Fahrzeug stand an einer Rotlicht zeigenden Ampelanlage. Hierbei hantierte der Fahrzeugführer an dem verbauten digitalen Fahrtenschreiber, woraufhin er in Höhe Etzen-Gesäß kontrolliert wurde. Der 42-jäh Weiterlesen

Darmstadt: Auf Restaurant abgesehen / Polizei nimmt 39-jährigen Tatverdächtigen fest

Auf das Bargeld eines Restaurants am Kopernikusplatz hatte es offenbar ein 39-jähriger Tatverdächtiger in der Nacht zum Donnerstag (16.9.) abgesehen, der im Anschluss von der Polizei festgenommen wurde. Weil sich ein Mann gegen 3 Uhr in dem Gastraum aufhielt und offenbar nach Beute suchte, wurde die Polizei alarmiert. Gerade als der Tatverdächtige aus dem Gebäude flüchten wollte, konnten ihn Weiterlesen

Lorsch: Trickdiebe geben sich als Telekom-Mitarbeiter aus und machen Beute

Als Telekom-Mitarbeiter hat sich ein bislang noch unbekannter Trickdieb am Dienstagmittag (14.9.) ausgegeben und zusammen mit einem Mittäter Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro erbeutet. Gegen 13 Uhr klingelte es an der Haustür bei einer älteren Dame in der Nähe der Platanenstraße. Vor der Tür stand ein Mann, der sich als Mitarbeiter des Unternehmens "Telekom" ausgab. Er gaukelte der S Weiterlesen

Darmstadt: 21-Jähriger vor Schule von vier Unbekannten zusammengeschlagen / Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Ein 21 Jahre junger Mann aus Darmstadt ist am Mittwoch (15.9.) gegen 13 Uhr vor einer öffentlichen Schule in der Mornewegstraße von vier noch unbekannten Tätern niedergeschlagen und getreten worden. Dabei stürzte der Attackierte zu Boden und verletzte sich am Kopf. Er wurde im Anschluss für die weitere ärztliche Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Angaben von Zeugen, die die Weiterlesen