Münster

Unbekannte bedrängen zwei 16-Jährige – Zeugen gesucht

Am Dienstagabend (12.10., 21 Uhr) haben drei unbekannte Männer zwei 16-Jährige aus Steinfurt am Albersloher Weg bedrängt. Die Jugendlichen waren zu Fuß auf dem Hafenvorplatz in Richtung des Kinos unterwegs, als die Unbekannten sie ansprachen und nach Drogen fragten. Die Opfer erklärten, keine Drogen zu haben, daraufhin wurde einer der Täter aggressiv, drückte einen der Jugendlichen gegen e Weiterlesen

Falsche Polizisten – Betrüger am Telefon erbeuten 28.000 Euro

Am Freitagvormittag (8.10., 10:01 Uhr bis 11:15 Uhr) haben Betrüger in Münster 28.000 Euro von einer Seniorin erbeutet. Ein Unbekannter rief die Geschädigte an und gab sich als Polizist der Polizei Braunschweig aus. Er täuschte einen Verkehrsunfall mit Todesfolge vor, an dem die Enkelin des Opfers schuld sei. Um eine Inhaftierung abzuwenden, müsse die Seniorin so schnell wie möglich einen h Weiterlesen

GPS-Tracker überführt E-Bike-Dieb – 32-Jähriger in Untersuchungshaft

Am Freitagmorgen (8.10., 6 Uhr bis 6:30 Uhr) hat ein 32-Jähriger Mann aus Georgien zwei E-Bikes aus einem Schuppen in Mauritz entwendet und in sein Auto geladen. Polizisten stoppten ihn auf der Autobahn 43. Als der Bewohner des Hauses am Hans-Bredow-Weg am Freitagmorgen das Fehlen der beiden Fahrräder bemerkte, alarmierte seine Ehefrau sofort die Polizei. Die 58-Jährige konnte auf ihrem Smartp Weiterlesen

Unfallflucht auf der A1 bei Ladbergen – Zeugen gesucht

Am Sonntagmorgen (10.10., 8:59 Uhr bis 9:58 Uhr) ist es auf der Autobahn 1 zu einem Alleinunfall mit Unfallflucht gekommen. Ersten Ermittlungen zufolge kam der Unbekannte mit seinem Pkw auf Höhe der Anschlussstelle Ladbergen in Fahrtrichtung Dortmund von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst mit einem Fahrbahnteiler. Danach fuhr er vermutlich links gegen zwei Leitpfosten und kollidierte im A Weiterlesen

Nach Diensthundeeinsatz – 34-Jähriger in Untersuchungshaft – Polizist und Diensthund verletzt

Am frühen Sonntagmorgen (10.10., 3:30 Uhr und 4:05 Uhr) ist es in Münster gleich zwei Mal zum Einsatz eines Diensthundes gekommen. Hierbei wurden sowohl der Hund als auch der Polizist verletzt. Ein 34-Jähriger sitzt in Untersuchungshaft. Gegen 3:25 Uhr rief der Besitzer einer Gaststätte an der Scharnhorststraße die Polizei wegen eines Einbruchs. Über eine im Lokal montierte Videokamera, sah Weiterlesen

Unbekannte überfallen Restaurant an der Wolbecker Straße – Zeugen gesucht

Am frühen Donnerstagmorgen (7.10., 00:59 Uhr) haben Unbekannte ein Restaurant an der Wolbecker Straße überfallen. Die zwei Täter kamen von der Rückseite durch die Küche in den Verkaufsraum des Lokals. Dort bedrohte einer der Unbekannten eine noch anwesende Mitarbeiterin und ihren Kollegen mit einer Waffe und forderte die Tageseinnahmen. Danach flüchteten die Täter mit der erbeuteten Geldka Weiterlesen

Alkoholisierter Radfahrer stellt sich versehentlich bei der Polizei – Vom Friesenring statt von der Grevener Straße abgebogen

Ein 24-jähriger Radfahrer ist am frühen Donnerstagmorgen (7.10., 4:03 Uhr) gegen das Tor des Polizeipräsidiums am Friesenring gefahren. Eine Polizistin war gerade im Begriff, Feierabend zu machen, als sie beim Ausparken den Fahrradfahrer bemerkte. Er bog vom Radweg des Friesenrings auf den Zufahrtsweg zum Innenhof des Präsidiums ab. Als der Radler vor dem verschlossenen Tor keine Anstalten ma Weiterlesen

2,12 Promille – Polizisten stoppen E-Scooter-Fahrer

Am frühen Mittwochmorgen (6.10., 3 Uhr) haben Polizisten einen stark alkoholisierten E-Scooter-Fahrer an der Hammer Straße gestoppt. Die Beamten entdeckten den 27-Jährigen kurz vor der Ludgeristraße, wie er mit dem Scooter auf der Promenade. Als er den Streifenwagen sah, wendete er abrupt und versuchte, vor den Polizisten zu flüchten. An der Hammer Straße hielten sie ihn an. Bei der Kontrol Weiterlesen

Unfallflucht an der Kanalstraße – Radfahrerin verletzt

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die Hinweise zu einen flüchtigen Autofahrer geben können. Der Mann war mit seinem Pkw am vergangenen Freitag (1.10., 06.35 Uhr) auf der Kanalstraße stadtauswärts unterwegs. Eine 23-jährige Radfahrerin fuhr auf der Kanalstraße stadteinwärts und querte den Kreuzungsbereich. Der ihr entgegen kommende Pkw bremste kurz ab, beschleunigte dann aber und bo Weiterlesen

Erster Fernfahrerstammtisch am 6. Oktober – VR-Brillen ermöglichen das Erleben einer anderen Perspektive

Die Polizei Münster startet nach einer langen coronabedingten Pause am Mittwoch (6.10.), um 17 Uhr, mit dem ersten Fernfahrerstammtisch am Rastplatz Münsterland Ost. Das Thema des Abends ist der tote Winkel bei Abbiegeunfällen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten die Gelegenheit, mit einer Virtual-Reality-Brille (VR-Brille) einen 3-D-Film zu schauen, in dem sie hautnah erfahren, wie si Weiterlesen