TAG: Gifhorn

Fahrten unter Alkoholeinfluss mit und ohne Folgen

Am Samstagnachmittag meldete ein Zeuge der Polizei Gifhorn, dass das Auto vor ihm, auf der L270 bei Stöcken (Wittingen), auffällig fahre. Bei der Kontrolle stellte sich nicht nur heraus, dass zwei unterschiedliche Kennzeichen an dem Opel angebracht waren, sondern auch, dass der Fahrer mit 2,93 Promille alkoholisiert war. Seinen Führerschein hatte er aufgrund vorheriger Trunkenheitsfahrten berei Weiterlesen


Zeugenaufruf nach Vandalismus an IGS Wittingen

In zwei Nächten während der Schulferien kam es an der IGS Wittingen in der Spittastraße und an der Außenstelle der Schule in der Rammestraße jeweils zu Sachbeschädigungen. Die Taten ereigneten sich in der Nacht vom 30. auf den 31. März und vom 08. auf den 09. April. Dabei wurden jeweils Gegenstände im Bereich des großen Schulhofs der IGS zerstört und die Außenfassade der Außenstelle, s Weiterlesen

Sachschaden nach Trinkgelage

An einem der ersten beiden Apriltage gelangten bislang Unbekannte auf das Vereinsgelände des Wesendorfer Tennisclubs und hielten dort ein Trinkgelage ab. Neben den entsprechenden Hinterlassenschaften wurden auch Beschädigungen an der Eingangstür und einem Zaunelement festgestellt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Da auch ein Lagerfeuer entfacht wurde, fanden die Taten vermutlich in Weiterlesen

Einbrecher auf frischer Tat gestellt

In der gestrigen Nacht kam es zu einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus in Triangel (Sassenburg). Ein 28 Jahre alter Mann drückte ein auf Kipp stehendes Fester auf und gelangte so in die Wohnung. In dieser traf er auf die 79 Jahre alte Bewohnerin, die sofort die Polizei informierte. Ohne Beute versuchte der Mann zu flüchten, konnte aber durch eintreffende Polizeibeamte noch am Ort angetroffen un Weiterlesen

Fahrradregistrierung

Wie bereits in den zurückliegenden Jahren lädt auch diesmal das Präventionsteam der Polizei Gifhorn wieder zur ersten Fahrradregistrieraktion in diesem Jahr herzlich ein. Solch ein Anlass ist auch durchaus geeignet, ihn in eine Fahrradtour, auch aus dem Landkreis in die Stadt, einzubinden. Termin: Freitag, 16.04. 2021, 10:00 - 15:00 Uhr Wie immer findet die Registrierung auf dem Platz vor, b Weiterlesen

Diebstahl an einem Bagger – Zeugen gesucht

Bereits in der Nacht vom 30. auf den 31. März kam es zu einem Diebstahl an einem Minibagger der Firma Kubota. Dieser war auf einer Baustelle an der Köthnerstraße in Gifhorn OT Gamsen abgestellt. Bislang unbekannte Täter entfernten die mit Bolzen befestigte Planierschildverbreiterung im Wert von 500 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Gifhorn, unter 05371 980-0 zu melden. Rückfra Weiterlesen

Fahrradregistrierung

Wie bereits in den zurückliegenden Jahren lädt auch diesmal das Präventionsteam der Polizei Gifhorn wieder zur ersten Fahrradregistrieraktion in diesem Jahr herzlich ein. Solch ein Anlass ist auch durchaus geeignet, ihn in eine Fahrradtour, auch aus dem Landkreis in die Stadt, einzubinden. Termin: Freitag, 16.04. 2021 Wie immer findet die Registrierung auf dem Platz vor, bzw. unter dem Schau Weiterlesen

Pressemitteilung der Polizei Gifhorn für den 04.04.2021

In der Nacht vom 03.04.2021 auf den 04.04.2021 wurde im Bereich eine Bewohnerin eines Pflegeheimes vermisst gemeldet. Die an Demenz erkrankte 80jährige wurde in der Nacht durch zahlreiche Streifenwagen der Polizei Gifhorn und auch durch den Polizeihubschrauber gesucht. In den Morgenstunden wurde die Frau nach einem Hinweis durch die Bevölkerung in einem Gebüsch liegend aufgefunden. Die Frau wur Weiterlesen

Sachbeschädigung an Straßenbäumen

Am Fahrbahnrand der K 7, zwischen Hankensbüttel und Oerrel, wurden durch unbekannte Täter die Baumkronen von zehn frisch eingesetzten Bäumen abgeschnitten und dort zurückgelassen. Der Tatzeitraum liegt vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Hankensbüttel, unter 05832 979340, zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Gifhor Weiterlesen

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

In Lüben bei Wittingen kam es in den vergangenen Tagen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Königseiche beschädigt wurde. Der Unfall ereignete sich im Bereich des Wirtschaftsweges nach Langenbrügge. Der Unfallverursacher und die Unfallzeit sind bisher unbekannt. Wer Hinweise zu dem Unfall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Wittingen unter 05831-252880 in Verbindung zu setzen. R Weiterlesen