Ludwigslust

Waldbrand nahe der Autobahn

In einem Waldstück nahe der BAB 24 zwischen Wittenburg und Zarrentin ist am Freitagvormittag ein Feuer ausgebrochen. Durch den Brand kam es zeitweilig zu Sichtbehinderungen auf der angrenzenden Autobahn. Die Feuerwehr kam daraufhin zum Einsatz, die den Brand, der nahe der Ortschaft Kogel eine Fläche von 150x50 Meter erfasst hatte, löschte. Die Polizei schließt nicht aus, dass weggeworfene Ziga Weiterlesen

Mehrere Streifenwagen der Polizei zur Fahndung eingesetzt

Mehrere Streifenwagen der Polizei waren am Donnerstagabend in Parchim zur Fahndung nach einem Mann eingesetzt, gegen den ein offener Haftbefehl besteht. Zudem soll der 24-jährige Mann am Donnerstagnachmittag versucht haben, von einem Bekannten Bargeld zu erpressen. Dabei soll er sein Opfer auch geschlagen haben. Der polizeibekannte deutsche Mann, der einen offenen Haftbefehl wegen Diebstahls bes Weiterlesen

Ermittlungen gegen nackten Mann aus Parchim wegen weiterer Straftat

Gegen einen 39-jährigen Mann, der am Samstag als Fußgänger nackt auf Parchimer Straßen unterwegs war (wir informierten am Montag), wird nun auch wegen eines anderen Delikts ermittelt. Er soll sich am Samstagmittag in einem Drogeriemarkt im Zentrum der Stadt einer 15-jährigen Jugendlichen unsittlich genähert haben. Der Vorfall, bei dem auch die 12-jährige Freundin des Opfers zugegen war, wur Weiterlesen

Mehrere Strafanzeigen gegen amtsbekannten Mann

Gegen einen amtsbekannten Mann aus Parchim hat die Polizei in den vergangenen zwei Tagen mehrere Strafanzeigen, unter anderem wegen Diebstahls und Sachbeschädigung, aufgenommen. So soll sich der 37-jährige Mann am Freitagmorgen Zutritt zu einer Garage auf einem Parchimer Privatgrundstück verschafft und anschließend diverse Werkzeuge sowie ein Fahrrad zum Abtransport vorbereitet haben. Der Vorf Weiterlesen

Kleinkind im Fahrradanhänger verunglückt

In Plate ist ein einjähriges Kind am Mittwoch in einem Fahrradanhänger verunglückt und dabei leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte die 23-jährige Kindsmutter mit ihrem Fahrradgespann einem entgegenkommenden E-Bike ausweichen wollen, als sie dabei vom Fahrradweg abkam. Anschließend kippte der Fahrradanhänger, in dem sich der kleine Junge befand, auf die Seite. Das Kind e Weiterlesen

Polizei bittet weiterhin um Hinweise zur gestohlenen Gattersäge

In der Nacht zum 15. Juni stahlen unbekannte Täter nahe der Ortschaft Wanzlitz eine Gattersäge (wir informierten). Das mobile Sägewerk mit dem Kennzeichen PCH OP 233 ist von den Dieben offenbar an ein mitgebrachtes Zugfahrzeug angekoppelt und dann gestohlen worden. Tatort war der Bereich der ehemaligen Kiesgrube, in dem sich jetzt eine Photovoltaikanlage befindet. Der Wert der ca. 11 Meter lang Weiterlesen

Spezialmaschine für Deichpflege brannte aus

Auf dem Deich der Elde bei Heiddorf ist am Mittwochnachmittag eine Maschine zur Pflege von Deichanlagen in Brand geraten. Das Feuer zerstörte den Spezialrasenmäher, wobei ein geschätzter Sachschaden in Höhe von über 50.000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand. Der Brand wurde durch die alarmierte Feuerwehr gelöscht. Nach bisherigen Erkenntnissen ist von einem technischen Defekt als Brandur Weiterlesen

Haftbefehl gegen Betrüger vollstreckt

In Hagenow hat die Polizei am Dienstag einen Haftbefehl gegen einen gesuchten Betrüger vollstreckt. Der 36 Jahre alte wohnungslose Mann war von einem Gericht zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren wegen Betruges verurteilt worden und ist der Aufforderung zum Haftantritt nicht gefolgt. Die Kriminalpolizei hat daraufhin die Fahndung nach dem untergetauchten Mann eingeleitet und war nach eigenen E Weiterlesen

Sack mit gepressten Pfandflaschen in Brand geraten

An der Außenfassade eines Discountmarktes in Brüel ist am späten Dienstagabend ein großer Sack mit gepressten Kunststoffpfandflaschen in Brand geraten. Die Feuerwehr kam daraufhin zum Einsatz und löschte die Flammen, die sich auf einer Fläche von ca. 5 Quadratmetern ausgebreitet hatten. Zu größeren Schäden an der Gebäudefassade kam es nicht. Eine Anwohnerin hatte gegen 23:40 Uhr den Bran Weiterlesen

Betrüger forderten 280.000 Euro Bargeld am Telefon

Eine außerordentlich hohe Geldsumme in Höhe von 280.000 Euro haben Trickbetrüger am Montag von einer 84-jährigen Frau aus Parchim gefordert. Mit der sogenannten Verkehrsunfallmasche haben die Täter als falsche Polizisten am Telefon versucht, eine angebliche Kaution zu erschwindeln. Zunächst hatte eine unbekannte Frau beim Opfer angerufen, die sich als leibliche Schwester ausgab und einen sel Weiterlesen