Bundesland Sachsen

PD Dresden – Kind angefahren und geflohen – Zeugen gesucht, u.a. Meldungen

Kind angefahren und geflohen - Zeugen gesucht, u.a. Meldungen Medieninformation: 646/2022 Verantwortlich: Thomas Geithner Stand: 29.11.2022, 09:39 Uhr Landeshauptstadt Dresden Kind angefahren und geflohen – Zeugen gesucht Zeit:       28.11.2022, 12:15 Uhr Ort:        Dresden-Bühlau Ein Unbekannter hat am Montagmittag auf der Bautzner Landstraße ein Kind (6) angefahren. Der Aut Weiterlesen


PD Leipzig – Brand in leerstehendem Reihenhaus | Pkw aufgebrochen – hochwertige Technik gestohlen | Sachbeschädigung an Amtsgericht

Brand in leerstehendem Reihenhaus | Pkw aufgebrochen – hochwertige Technik gestohlen | Sachbeschädigung an Amtsgericht Medieninformation: 523/2022 Verantwortlich: Dorothea Benndorf (db), Sandra Freitag (sf) Stand: 29.11.2022, 09:11 Uhr Brand in leerstehendem ReihenhausOrt: Borsdorf (Panitzsch) Zeit: 28.11.2022, 21:45 Uhr Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Montagabend im Dachstuhl eines Weiterlesen

PD Goerlitz – Soko Argus gibt Diebesgut im Wert von 54.000 Euro zurück

Soko Argus gibt Diebesgut im Wert von 54.000 Euro zurück Verantwortlich: Anja Leuschner (al) Stand: 28.11.2022, 14:40 Uhr Soko Argus gibt Diebesgut im Wert von 54.000 Euro zurück Bezug: 1. Medieninformation vom 20. März 2022 Bogatynia 10.11.2022 Die Soko Argus hat Anfang November Diebesgut im Wert von etwa 54.000 Euro an Geschädigte aus Großröhrsdorf zurückgegeben. Die Ermittlungen Be Weiterlesen

PD Chemnitz – Mutmaßlicher Dieb auf frischer Tat gestellt

Mutmaßlicher Dieb auf frischer Tat gestellt Medieninformation: 517/2022 Verantwortlich: Jana Ulbricht Stand: 28.11.2022, 14:00 Uhr Chemnitz Pkw Skoda mit Stein beschädigt Zeit:     26.11.2022, 08:00 Uhr bis 27.11.2022, 11:00 Uhr Ort:      OT Ebersdorf (4162) Unbekannte Täter versuchten von Samstag zu Sonntag mit einem Stein (20 cm x 10 cm) die Frontscheibe eines auf der Lichtenwald Weiterlesen

PD Leipzig – Nachmeldung zum Versammlungsgeschehen vom 26. November 2022 | Ergänzungsmeldung zu Mann nach Auseinandersetzung schwer verletzt | Schwerer Raub – Polizei sucht Zeugen

Nachmeldung zum Versammlungsgeschehen vom 26. November 2022 | Ergänzungsmeldung zu Mann nach Auseinandersetzung schwer verletzt | Schwerer Raub - Polizei sucht Zeugen Medieninformation: 522/2022 Verantwortlich: Therese Leverenz (tl), Dorothea Benndorf (db), Sandra Freitag (sf) Stand: 28.11.2022, 12:48 Uhr Nachmeldung zum Versammlungsgeschehen vom 26. November 2022Innerhalb des Versammlungsgesch Weiterlesen

BPOLI EBB: Fehlende Versicherung

Am 26. November 2022 gegen 13:40 Uhr kontrollierten Polizisten der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz in Wittgendorf einen PKW Dodge. Vorher wurde festgestellt, dass für das Fahrzeug kein Versicherungsschutz besteht. Darauf angesprochen konnte er 35-jährige Deutsche keine plausible Erklärung abgegeben. Das Fahrzeug wurde zwangsentstempelt, der Fahrzeugschein entwertet und eine Anzeige wegen Weiterlesen

BPOLI EBB: Ohne Führerschein unterwegs

Polizisten der gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz kontrollierten am 26. November 2022 gegen 13:10 Uhr in Zittau einen PKW Peugeot. Fahrer war ein 31-jähriger Deutscher, welche bei der Kontrolle keinen Führerschein vorweisen konnte. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis gefertigt. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressespr Weiterlesen

BPOLI EBB: Schleuser und Migranten aus Zug geholt

Die Bundespolizei nahm am Morgen des 27. November 2022 am Bahnhof Ebersbach fünf illegal eingereiste Türken in Gewahrsam. Einer von ihnen muss sich wegen des Einschleusens von Ausländern verantworten. Die Männer im Alter zwischen 17 und 31 Jahren waren in Neugersdorf in den Regionalzug nach Dresden gestiegen, waren zuvor aus Tschechien kommend eingereist und hatten an die Schleuserorganisatio Weiterlesen

BPOLI EBB: Georgischer Schleuser in Untersuchungshaft

Die Bundespolizei nahm am 25. November 2022 auf der Auto-bahn 4 bei Bautzen einen Schleuser von vier Syrern fest. Gegen den 37-jährigen Mann wurde Haftbefehl erlassen. Gegen 11:20 Uhr stoppten die Beamten auf Höhe der Anschlussstelle Bautzen West einen aus Richtung Görlitz kommenden polnischen VW Passat. Der Georgier war mit vier Männern aus Syrien im Alter zwischen 28 und 36 Jahren unterwegs Weiterlesen

BPOLI LUD: Wiedereinreisesperre ignoriert – ohne Arbeitserlaubnis auf dem Weg zur Baustelle

Das bestehende Einreiseverbot hatte ein 29-jähriger Georgier nicht ganz so ernst genommen. Der 29-Jährige wurde am 26. November 2022 von einer Streife der Bundespolizei in Görlitz angehalten und kontrolliert. Die Überprüfung der Personalien des Mannes ergaben eine bestehende Ausweisung- und Abschiebverfügung. Die Beamten verhafteten den Georgier und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen de Weiterlesen