Schlagwort-Archive: Flensburg

Nach Diebstahl von Alkohol untersagen Bundespolizisten stark alkoholisiertem Libyer die Fahrradfahrt

Neumünster (ots) - Heute Morgen gegen 02.00 Uhr wurden Bundespolizisten zu einem Einsatz im Bahnhof Neumünster gerufen. Zwei junge Männer hatten in einem Store offensichtlich sieben Flaschen Alkohol entwendet und waren geflüchtet. Eine Nahbereichsfahndung durch die Bundespolizisten blieb zunächst erfolglos.

Nur kurze Zeit später kam der nächste Einsatz: Ein Zugbegleiter hatte zwei stark alkoholisierte Männer im Zug und wollte diese von der M Weiterlesen


Hilfloses Mädchen in Obhut genommen

Elmshorn (ots) - Gestern Abend gegen 20.00 Uhr wurden Beamte der Bundespolizei von Passanten auf ein weinendes Mädchen am Bahnhof Elmshorn hingewiesen. Die Beamten konnten das Mädchen auch antreffen; sie konnte jedoch keine Angaben zu ihrer Person machen.

Die Bundespolizisten nahmen die Jugendliche zunächst in Obhut. Auf der Wache konnte sie beruhigt werden und es konnte ermittelt werden, dass die 17-Jährige aus dem Krankenhaus abgängig war.

Sie wu Weiterlesen

Flensburg: Feuer in der Friesischen Straße – Kinder mit Knallkörpern gesucht

Flensburg (ots) - Nach einem Kellerbrand in der Friesischen Straße in Flensburg am Donnerstagnachmittag (11.10.18) werden drei Kinder gesucht, die unmittelbar vor Brandausbruch mit Knallkörpern geworfen haben.

Das Feuer in einem Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der unteren Friesischen Straße (Höhe Schützengasse) brach gegen 13:45 Uhr aus. Die Ursache für das Feuer ist unklar. Vor Brandausbruch wurden drei Kinder im Alter von 11-14 Jahren in dem Weiterlesen

Kontrolle Fernreisebus – Gesuchter Somalier in Abschiebhaft

Flensburg (ots) - Heute Nachmittag gegen 14.15 Uhr kontrollierten Bundespolizisten am Flensburger Bahnhof einen Fernreisebus der aus Dänemark kam. Bei der Überprüfung eines jungen Mannes stellten die Beamten fest, dass der 26-jährige Somalier zur Fahndung ausgeschrieben war.

Die Ausländerbehörde suchte ihn und hatte in zur Festnahme ausgeschrieben. Gegen ihn bestand eine Ausweisung/Abschiebungsverfügung.

Der Mann wurde in Gewahrsam genomm Weiterlesen

Traktor fährt über Bahnübergang – Zug muss Schnellbremsung einleiten

Gettorf (ots) - Heute Nachmittag gegen 13.45 Uhr wurde die Bundespolizei zu einem Einsatz auf der Bahnstrecke Flensburg nach Kiel gerufen. Ein Traktorfahrer soll über einem Bahnübergang an einem Wirtschaftsweg gefahren sein und ein herannahender Zug musste eine Schnellbremsung einleiten.

Glücklicherweise kam es nicht zur Kollision, Reisende im Zug wurden nicht verletzt.

Streifenwagen der Landes- und Bundespolizei waren im Einsatz und konnten aufgrund der Bes Weiterlesen

Flensburg: Schuppen auf Schulgelände abgebrannt

Flensburg (ots) - Am Donnerstagvormittag (11.10.18) brannte gegen 10:25 Uhr auf dem Gelände der Dänischen Schule im Alten Husumer Weg in Flensburg ein Holzschuppen ab. In diesem lagerten Spielgeräte.

Der Schuppen wurde komplett zerstört, das Dach eines Fahrradunterstandes in Mitleidenschaft gezogen. Es ist ein Sachschaden von einigen Tausend Euro entstanden.

Ein Kindergarten, der sich ebenfalls auf dem Gelände befindet, wurde evakuiert. Verletzt wu Weiterlesen

Bundespolizei verhaftet zweifach gesuchten „Schwarzfahrer“

Flensburg (ots) - Gestern Nachmittag kontrollierten Bundespolizisten im Einreisezug aus Dänemark einen Mann. Dieser wies sich mit rumänischen Dokumenten aus. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung stellten die Beamten fest, dass gegen den 34-jährigen Rumänen zwei Haftbefehle vorlagen. Zwei Staatsanwaltschaften aus Bayern suchten ihn wegen Erschleichen von Leistungen.

Der Mann wurde verhaftet und mit zur Dienststelle genommen. Ihm wurde die M&# Weiterlesen

Frau wirft mit Kaffeesahne im Bahnhof um sich

Flensburg (ots) - Gestern Mittag gegen 12.45 Uhr wurde die Bundespolizei um Mitfahndung nach einer vermissten Frau gebeten. Diese sollte in einem Zug in Richtung Dänemark sitzen.

Die Beamten konnten die gesuchte Frau auch im Regionalzug von Hamburg im Flensburger Bahnhof antreffen. Bei der fahndunsgmäßige Überprüfung stellten die Bundespolizisten fest, dass die 33-Jährige unter Schizophrenie litt. Nach Kontaktaufnahme mit dem Sozialpsychiatrischen Die Weiterlesen

Ziege am Gleis sorgt für Einsatz der Bundespolizei

Stedesand (ots) - Gestern Nachmittag gegen 17.00 Uhr wurde der Bundespolizei ein Tier am Gleis auf der Bahnstrecke Westerland nach Hamburg gemeldet. Bei Eintreffen der Streife am Einsatzort im Bereich Stedesand (Kreis Nordfriesland) entfernte sich die weiße Ziege gerade aus dem Gefahrenbereich.

Der 51-jährige Tierhalter wurde informiert und die Bundespolizisten nahmen die Einfriedung in Augenschein. Der Zaun wies keine Beschädigungen auf.

Durch die polizeili Weiterlesen

14 unerlaubte Einreisen; Rauschgift sichergestellt, abgängige Mädchen am Bahnhof

Flensburtg (ots) - Am Wochenende hat die Bundespolizei bei Kontrollen am Flensburger Bahnhof 14 unerlaubte Einreisen in Zügen aus Dänemark festgestellt. Es handelte sich dabei um Frauen, Männer und Kinder aus Afghanistan, Marokko, Somalia und dem Iran im Alter von 1 bis 45 Jahren.

Sie wurden nach Festellung der Identität und der Prüfung der Einreisevoraussetzungen an die zuständigen Ausländerbehörden bzw. Jugendeinrichtung übergeben. Weiterlesen