Fulda

POL-OH: Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen

Polizeipräsidium Osthessen [Newsroom]
Hersfeld-Rotenburg (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Fulda und des Polizeipräsidiums Osthessen Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen Bad Hersfeld - Gleich zwei Personen nahmen Beamte der Polizei Bad Hersfeld am Samstag ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

UPDATE – Tödlicher Verkehrsunfall auf der A5

UPDATE - Tödlicher Verkehrsunfall auf der A5 Alsfeld - Am Dienstagmorgen (19.10.), gegen 7:30 Uhr, kam es auf der A5 in Fahrtrichtung Norden zwischen den Anschlussstellen Alsfeld-Ost und Hattenbacher Dreieck zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Person tödlich verletzt wurde. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein 38-jähriger Mann aus dem Landkreis Bad Kissingen mit einem Muldenki Weiterlesen

Versuchter Einbruch

Versuchter Einbruch Homberg (Ohm) - Ein Lebensmittelmarkt in der Straße "Auf den Sandäckern" wurde in der Zeit von Freitag (15.10.) bis Montag (18.10.) Ziel unbekannter Täter. Die Einbrecher versuchten sich durch das Dach unbefugten Zutritt zu den Räumlichkeiten zu verschaffen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefo Weiterlesen

Einbruch in Schule

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitagabend (15.10.) und Montagmorgen (18.10.) Zutritt zu einer Schule in der Abt-Richard-Straße im Stadtteil Neuenberg. Die Langfinger hebelten ein Fenster auf und brachen im Objektinneren mehrere Türen zu verschiedenen Räumen auf. Dort entwendeten sie mehrere Laptops und Tablets verschiedener Hersteller sowie einen kleinen Tresor. Das Diebesgut ha Weiterlesen

Erstmeldung – Tödlicher Verkehrsunfall auf der A5

Erstmeldung - Tödlicher Verkehrsunfall auf der A5 Alsfeld - Gegen 7:30 Uhr ereignete sich auf der A5 in Fahrtrichtung Norden zwischen den Anschlussstellen Alsfeld-Ost und Hattenbacher Dreieck ein schwerer Verkehrsunfall. Nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen kam es dabei zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einem Kleintransporter, bei dem eine Person tödlich verletzt wurde. Polizei, Weiterlesen

Rücknahme der Vermisstenfahndung nach Rosa L.

Rücknahme der Vermisstenfahndung nach Rosa L. Fulda - Die Suche nach der vermissten Rosa L. kann eingestellt werden. Die Vermisste wurde soeben wohlbehalten aufgefunden. (SH) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Osthessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Severingstraße 1-7, 36041 Fulda Telefon: 0661 / 105-1099 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Die Polizei bittet um Mithilfe: Die 76-jährige Rosa L. aus Fulda wird seit heute Vormittag vermisst

Die Polizei bittet um Mithilfe: Die 76-jährige Rosa L. aus Fulda wird seit heute Vormittag vermisst Fulda - Die Polizei sucht nach Rosa L. aus Fulda. Die 76-Jährige wurde am Montagvormittag (18.10.), gegen 11 Uhr, zuletzt in der Von-Galen-Straße gesehen und ist seither unbekannten Aufenthalts. Alle bisherigen Fahndungsmaßnahmen führten nicht zu ihrem Auffinden. Die Vermisste ist circa 1,75 Weiterlesen

Zusammenstoß zweier Fahrzeuge

Zusammenstoß zweier Fahrzeuge Alsfeld - Am Freitag (15.10.), gegen 12 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Mann aus Koblenz mit seinem Audi A3 die Grünberger Straße in Richtung Ortsausgang Alsfeld/ Pfefferhöhe. Zur gleichen Zeit wollte ein 61-jähriger Mann aus Hersfeld-Rotenburg von einem Firmengelände auf die Grünberger Straße in den fließenden Verkehr einbiegen. Dabei kollidierte er mit dem Au Weiterlesen

Kennzeichen gestohlen – Scheibe eingeschlagen – Versuchter Einbruch in Auto

Kennzeichen gestohlen Wildeck - Unbekannte entwendeten in der Nacht zu Freitag (15.10.) die beiden amtlichen Kennzeichen HEF-MG 473 eines schwarzen VW Up. Zur Tatzeit stand das Auto im öffentlichen Verkehrsraum in der Straße "Am Alten Garten" im Ortsteil Obersuhl. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Weiterlesen

Bargeld gestohlen – Mehrere Gartenhütten aufgebrochen – Einbruch in Geschäftsräume – Bargeld von Rezeption gestohlen – Einbruch in Wohnhaus

Bargeld gestohlen Petersberg - Unbekannte Täter verwickelten am Freitagabend (15.10.) einen Mitarbeiter eines Geschäftes in der Dr.-Raabe-Straße in ein Gespräch und entwendeten in einem unbemerkten Moment auf noch nicht bekannte Weise mehrere tausend Euro Bargeld aus einem Geldmäppchen. Die Täter werden wie folgt beschrieben: Täter 1: männlich, zwischen 25 und 30 Jahre alt, circa 180 Ze Weiterlesen