TAG: Hamm

Versuchter Einbruch in Wohnung

Unbekannte versuchten im Zeitraum von Dienstag, 30. Juni 2020, bis Sonntag, 04. Juli 2020, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Brentanostraße einzudringen. Sie hebelten mit entsprechendem Werkzeug an der Balkontür, drangen allerdings aus noch unbekannten Gründen nicht in die Wohnung ein. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hamm unter 02381-916-0 entgegen. (as)

R&#x Weiterlesen



Einbruch in LWL-Klinik

Unbekannte Täter hebelten in der Zeit von Freitag, 03. Juli 2020, 13.00 Uhr bis Sonntag, 05. Juli 2020, 16.00 Uhr, eine Eingangstür vom Werkstattgebäude der LWL-Klinik in der Heithofer Alle auf. Die Einbrecher entwendeten anschließend aus einem Arbeitsraum mehrere Elektro-Werkzeuge. Es entstand ein Sachschaden von etwa 400 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hamm unter 02 Weiterlesen

Pedelec-Fahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Eine 60-jährige Pedelec-Fahrerin aus Hamm wurde am Samstag, 04. Juli 2020, bei einem Verkehrsunfall auf der Ahlener Straße leicht verletzt. Sie war gegen 14.15 Uhr mit ihrem Elektrofahrrad auf dem Radweg der Ahlener Straße stadtauswärts unterwegs. Als ein 35-jähriger Mercedesfahrer vom Parkplatz eines Discounters auf die Ahlener Straße abbiegen wollte, kam es zu ei Weiterlesen

Brand im Reihenhaus – drei Leichtverletzte

Bei dem Brand im 1. Obergeschoss eines Reihenhauses am Samstag, 04. Juli 2020, auf der Viktoriastraße erlitten drei Bewohner leichte Verletzungen. Gegen 13.20 Uhr meldeten gleich mehrere Zeugen der Polizei wie auch der Feuerwehr über den Notruf starke Rauchentwicklungen aus dem Dachgeschoss des Hauses. Bei Eintreffen der Rettungskräfte hatten bereits alle Bewohner das Haus verlas Weiterlesen

Einbrecher lösen Feueralarm aus

Unbekannte brachen am Samstag, 04.07.2020, gegen 1.00 Uhr in eine Schule auf dem Gelände der LWL-Klinik ein. Sie hebelten eine Zugangstür auf und gelangten so in ein Treppenhaus der Schule. Hier schlugen sie den Brandmelder ein, worauf dieser einen Alarm auslöste. Nach ersten Erkenntnissen wurde kein Diebesgut erbeutet. An der aufgehebelten Tür und dem Brandmelder entstand g Weiterlesen

Mehr als 100 Reifen gestohlen

In der Nacht zu Freitag, 3. Juli, haben Unbekannte zwischen 21 und 6 Uhr mehr als 100 Reifen von einem LKW gestohlen. Der Sattelzug eines portugiesischen Unternehmens war an der Raststätte "Rhynern-Süd" abgestellt; der Fahrer schlief im Fahrzeug. Der oder die Diebe schlitzten die Plane des LKW auf, um an die Reifen zu kommen. Bitte wenden Sie sich mit Hinweisen an die Poliz Weiterlesen

Einbruch in einen Imbiss

Unbekannte brachen in der Zeit zwischen Donnerstag, 19.15 Uhr und Freitag, 3. Juli 2020, 6.15 Uhr, in einen Imbiss an der Luisenstraße ein. Sie beschädigten die Eingangstür und gelangten so ins Innere. Ohne Beute flohen die Tatverdächtigen. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 oder per Mail unter Weiterlesen