Hamm

Kleinwagen in Flammen

Am Mittwoch, 16. September, gegen 22.40 Uhr, meldeten Zeugen einen brennenden Kleinwagen auf der Barsener Straße. Die Feuerwehr konnte den geparkten Ford Fiesta schnell löschen - es wurden keine weiteren Autos beschädigt. An dem Fiesta entstand ein geschätzter Sachschaden in mittlerer vierstelliger Höhe. Die Polizei Hamm ermittelt nun zur Brandursache und sucht Zeugen. Hinweise zu dem Brand Weiterlesen

Unfall an roter Ampel – 29-Jähriger stationär im Krankenhaus

An der Kreuzung Römerstraße / Radbodstraße kam es am Mittwoch, 15. September, 7.30 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem VW und einem Mercedes-Transporter. Der 51-jährige Fahrer des Mercedes Sprinter (Kennzeichen WAF) aus Ahlen fuhr auf der Römerstraße in Richtung Süden und kollidierte mit dem VW Golf eines 29-jährigen Mannes aus Hamm, der in gleicher Fahrtrichtung an der r Weiterlesen

Wohnung durchwühlt – Einbruch über die Terrasse

Über die Terrassentür gelangten Unbekannte am Mittwoch, 15. September, zwischen 15 Uhr und 20 Uhr, in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Sedanstraße. Gewaltsam verschafften die Täter sich Zutritt zu der Wohnung und durchwühlten das Schlafzimmer - bei der Tatbeute handelt es sich um Bargeld, Schmuck und andere Wertgegenstände. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei Hamm unter Weiterlesen

Fahrradfahrer im Kreisverkehr verletzt

Am Mittwoch, 8.15 Uhr, kam es in dem Kreisverkehr Ahlener Straße / Vogelstraße / Frielicker Weg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 57-jährigen Radfahrer und einer 51-jährigen Renault-Fahrerin. Beim Einfahren in den Kreisverkehr von der Ahlener Straße kollidierte die Renault-Fahrerin mit dem Radfahrer, der durch den Kreisverkehr in Richtung Nordwesten fuhr. Durch den Zusammenstoß stürzt Weiterlesen

Arztpraxis Ziel von Einbrechern

Zwischen Dienstag, 14. September. 20.30 Uhr und Mittwoch, 15. September, 06.45 Uhr, drangen Unbekannte in eine Arztpraxis in der Innenstadt ein. Gewaltsam verschafften sich der oder die Täter Zugang zu der Arztpraxis auf der Weststraße und durchwühlten sämtliche Räume. Zu dem entwendeten Diebesgut liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor. Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei Hamm unter d Weiterlesen

Einbruch im Doppelhaushälfte

Zwischen Dienstag, 14. September, 23 Uhr und Mitwoch, 15. September 05.20 Uhr, brachen Unbekannte in eine Doppelhaushälfte in der Molkereistraße in Hamm-Rhynern ein. Die Täter gelangten auf unbekannte Weise in das Objekt und durchwühlten diverse Schränke im Erdgeschoss, während die Bewohner oben schliefen - entwendet wurden verschiedene Elektronik-Artikel. Hinweise zu dem Einbruch nimmt di Weiterlesen

Fake-Urin, drei Jahre abgelaufene HU und abgefahrene Reifen: Schwerpunktkontrolle der Polizei Hamm deckt viele Verstöße auf

Eine Schwerpunktkontrolle der Polizei Hamm am Dienstag, 14. September, an der Dortmunder Straße führte zu Ahndungen von zahlreichen Verstößen: Darunter drei Fahrzeugführer, die nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis waren. 13 Auto- und Radfahrer telefonierten während der Fahrt mit dem Smartphone. Fünf Fahrzeuge hatten technische Mängel, da deren Bereifung nicht den Vorschriften Weiterlesen

Mistgabel- und Fahrraddieb schläft am Tatort ein

Die Polizei nahm am Dienstag, 14. September, einen 25-Jährigen fest, der verdächtigt wird, mehrere Diebstähle und Einbrüche begangen zu haben. Verraten hat ihn sein eigenes Husten in einem Gartenhaus auf einem Grundstück eines Einfamilienhauses an der Marker Allee. Skeptisch wurde zunächst die Anwohnerin, als sie gegen 8.30 Uhr eine Mistgabel und eine Schaufel auf ihrer Terrasse entdeckte, Weiterlesen

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein 54-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Werler Straße/Hohe Straße am Dienstag, 14. September. Gegen 19.30 Uhr befuhr der Radfahrer die Werler Straße in südlicher Richtung. Ein 48-jähriger Opel Mocca-Fahrer befuhr die Hohe Straße in östlicher Fahrtrichung und beabsichtigte dann auf die Werler Straße nach rechts abzubiegen. Im Kreuzungsberei Weiterlesen

Kollision zwischen einem Mitarbeiter der Müllabfuhr und einem Smart

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 14. September, gegen 13:05 Uhr, wurde auf der Viktoriastraße ein Mitarbeiter der Müllabfuhr schwer verletzt. Eine 21-jährige Smart-Fahrerin befuhr die Viktoriastraße in östliche Richtung. Ein Müllwagen stand auf der Viktoriastraße in westlicher Richtung. Als die 21-Jährige den Müllwagen passierte, trat ein 26-jähriger Mitarbeiter der Müllabfuhr zum Weiterlesen