Verden

Pressemeldung vom 26.06.2022

Bereich PI Verden Ohne Führerschein unterwegs Verden. In der Nacht vom 25.05.2022 auf den 26.06.2022 kontrollierten Beamte der Verdener Polizei einen 42-jährigen Autofahrer, der mit einem Fiat Doblo im Verdener Stadtgebiet unterwegs war. Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 42-Jährige nicht im Besitz eines Führerscheins ist. Dem Autofahrer erwartet nun ein Strafverfahre Weiterlesen

Pressemitteilung vom 25.06.2022

- LANDKREIS VERDEN: Flüchtige Fahrerin gestellt Verden - Am frühen Freitagabend kam es in Verden auf der Hamburger Straße in Höhe eines Schnellrestaurants zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Nachdem eine 64jährige Mindenerin mit ihrem Transporter aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet, kam es dort zu einer Kollision mit einem Wohnmobil, das ein 31jähriger V Weiterlesen

++ Trickdiebe bestehlen Seniorin auf Parkplatz ++ Vermeintliche Handwerker betrügen 87-Jährigen ++ Präventionstipps der Polizeiinspektion Verden/Osterholz ++

++ Trickdiebe bestehlen Seniorin auf Parkplatz ++ Achim/Baden. Am Donnerstag gegen 12:45 Uhr verwickelten zwei unbekannte Täter, eine Frau und ein Mann, eine 77-jährige Frau auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Verdener Straße in ein Gespräch, um sie währenddessen zu bestehlen. Während die Täter die Seniorin nach dem Weg fragten, griff die Täterin in den Jutebeutel der 77-Jä Weiterlesen

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Verden/Osterholz

Ermittlungen wegen Raubes - Zeugenaufruf Oyten/Sagehorn. Nach einem mutmaßlichen Raub am Sagehorner Bahnhof hat die Polizei Achim die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen haben am Donnerstagabend kurz vor 23:30 Uhr wahrgenommen, wie zwei unbekannte Männer einen 38-jährigen Mann am Gleis 2 getreten und diesem anschließend einen Wertgegenstand abgenommen haben, mit dem sie flüchteten. Das Duo sei Weiterlesen

+++Pedelec Info-Veranstaltung – die Polizei lädt ein+++

Pedelecs -oder wie der Volksmund gerne sagt "E-Bikes"- sind inzwischen fester Bestandteil des Straßenbildes und ein gern gewähltes Verkehrsmittel für Jung und Alt. Das Fahren mit so einem -von einem Motor in der Tretkraft unterstützten- Fahrrad erfordert aber ein gewisses Maß an Übung, weil man sich z.B. mit viel höheren Durchschnittgeschwindigkeiten als mit einem herkömmlichen Fahrrad bew Weiterlesen

++Trickdieb erbeutet Handy++Einbruch in Handy-Shop++Autofahrerin lebensgefährlich verletzt++Hoher Schaden bei Lkw-Kollision++Säugling aus überhitztem Auto befreit++Einbrecher bleiben ohne Beute…++

Trickdieb erbeutet Handy Verden. Eine 41-jährige Frau ist am Mittwoch in einem Frisörsalon in der Innenstadt einem dreisten Trickdieb zum Opfer gefallen: Der Unbekannte betrat am Vormittag das Geschäft, lief mehrfach durch alle Räume und sprach ausschließlich in französischer Sprache. Erst nachdem der aufgeregte Mann den Laden verlassen hatte, bemerkte die Geschädigte den Verlust ihres Han Weiterlesen

++Lkw touchiert Hauswand – Hoher Schaden an Firmengebäude++Elektro-Werkzeuge gestohlen++Angebranntes Essen ruft Feuerwehr auf den Plan++Missglücktes Überholmanöver fordert Verletzte…++

Lkw touchiert Hauswand - Hoher Schaden an Firmengebäude Verden. Hoher Schaden ist am späten Dienstagnachmittag an einem Firmengebäude in der Max-Planck-Straße entstanden, dessen Fassade von dem Auflieger eines 42-jährigen Lkw-Fahrers touchiert wurde. Da an dem Gebäude ein hoher Schaden entstand und anfangs sogar eine Einsturzgefahr befürchtet werden musste, wurde neben Einsatzkräften von F Weiterlesen

++Mit Hiebwerkzeugen auf Bäume eingewirkt – Polizei sucht Zeugen++Nummernschilder gestohlen++Aufwendige Löscharbeiten nach Schwelbrand…++

Mit Hiebwerkzeugen auf Bäume eingewirkt - Polizei sucht Zeugen Verden. In einem Wäldchen in der Nähe der Berufsbildenden Schulen in Neumühlen haben Unbekannte in den vergangenen Tagen oder Wochen mehrere Bäume mit einem mitgebrachten Hiebwerkzeug gefällt oder massiv an der Rinde beschädigt. Ein Spaziergänger entdeckte die Tat am Sonntagabend und wandte sich per Online-Anzeige an die Verden Weiterlesen

++Schockanrufer und falsche Polizeibeamte erbeuten sechsstellige Beträge – auch Schmuck gestohlen++

Immer wieder werden überwiegend ältere Menschen von sogenannten Schockanrufern oder falschen Polizeibeamten am Telefon belästigt. Gebetsmühlenartig warnen Polizei und Opferverbände davor, die Forderungen der Täter zu erfüllen. Dennoch sind jetzt zwei Ritterhuder Bürger auf die bundesweite auftretende Betrugsmasche hereingefallen. Beide Taten ereigneten sich bereits am Donnerstag vergangene Weiterlesen

++Trotz anhaltender Trockenheit Grünschnitt verbrannt – Strafverfahren gegen Verantwortlichen++Gartenschuppen aufgebrochen++Feuerwehr löscht brennenden Gartenschuppen…++

Trotz anhaltender Trockenheit Grünschnitt verbrannt - Strafverfahren gegen Verantwortlichen Verden. Fehlender oder unzureichender Niederschlag und Temperaturen von zuletzt über 30 Grad haben die Böden in Deutschland in den letzten Wochen stark austrocknen lassen. Wetterexperten und Behörden warnen deshalb wieder einmal vor einer erhöhten Waldbrandgefahr. Auch in den Landkreisen Verden und Ost Weiterlesen