Mönchengladbach

Trickbetrüger gaben sich als Stromanbieter aus

Steigende Strompreise könnten Trickbetrüger häufiger eine Masche anwenden lassen, der eine 80-jährige Lürriperin am Donnerstag, 4. August, gegen 16.30 Uhr aufgesessen ist. Trickbetrüger riefen sie an und gaben sich als Mitarbeiter eines Stromanbieters aus. Im Laufe des Gesprächs drängten sie die 80-Jährige dazu, ihre Kontodaten herauszugeben. Ein Schaden entstand bislang nicht. Die Poli Weiterlesen

Drei flüchtende Einbrecher beobachtet – Die Polizei sucht weitere Zeugen

Mindestens drei Täter sind in der Nacht zu Freitag, 5. August, gegen drei Uhr in eine Kita an der Straße Am Martinshof eingebrochen. Sie wurden bei der Flucht mitsamt Beute beobachtet. Die Polizei bittet weitere Zeugen, sich zu melden. Um auf das Gelände zu gelangen, müssen die Einbrecher zunächst über den Zaun geklettert sein. Am Gebäude brachen sie eine massive Holtzür auf und durchsuch Weiterlesen

Auf Trickbetrug reingefallen? Überweisung zurückziehen

Die Polizei Mönchengladbach nutzt einen Fall, der sich bereits vergangenen Donnerstag, 4. August, gegen 17 Uhr ereignet hat, um noch einmal vor der so genannten Whatsapp-Trickbetrugmasche zu warnen. Ein 63-jähriger Mann aus Ohler erhielt eine Whatsapp-Nachricht von einer fremden Telefonnummer, deren Absender angeblich die Tochter sei. Sie befände sich in einer Notlage und benötige Geld. Der 6 Weiterlesen

12-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Ein 12-jähriger Radfahrer ist am Samstag, 6. August, gegen 18 Uhr bei einem Unfall an der Kreuzung Limitenstraße / Gracht in Rheydt schwer verletzt worden. Eine 41-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Limitenstraße in Fahrtrichtung Gartenstraße. Laut eigener Aussage und der von Zeugen passierte sie die Kreuzung an der Straße Gracht bei Grünlicht. Auf der Kreuzung kollidierte ihr Fahrz Weiterlesen

Zeugen gesucht: 19-Jähriger an Lindenstraße beraubt

Am frühen Samstagmorgen, 6. August, gegen 4 Uhr hat ein 19-Jähriger die Polizei alarmiert, um einen Raub anzuzeigen. Er sei laut eigener Aussage mit einem Freund unterwegs gewesen, als ihnen an der Lindenstraße im Stadtteil Am Wasserturm zwei Männer begegnet seien. Diese sollen den 19-Jährigen geschlagen haben, worauf er zur Kreuzung Annastraße / Königsberger Straße geflüchtet sei. Dort Weiterlesen

Dank Zeugenhinweis: Polizei schnappt zwei Autoknacker

Die Polizei hat am Samstagmorgen, 6. August, an der Roermonder Straße im Stadtteil Waldhausen zwei Männer (29 und 18) auf frischer Tat gestellt, die im Verdacht stehen, Wertsachen aus geparkten Autos gestohlen zu haben. Um 5.15 Uhr verständigte ein 47-jähriger Anwohner die Polizei, nachdem er die beiden Männer bei der Tat beobachtet hatte: Mit einem Nothammer hatten sie laut seinen Angaben d Weiterlesen

Einbruch in Lebensmittelgeschäft

In der Zeit zwischen Samstag, 6. August, 20.30 Uhr, und Sonntag, 7. August, 14 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in ein Lebensmittelgeschäft auf der Hindenburgstraße eingebrochen. Erst hebelten sie an der Eingangstür, bis sie sie gewaltsam aufschieben konnten. Im Inneren des Geschäftes machten sie sich dann ebenso mit Gewaltanwendung an einem Schrank und der Kasse zu schaffen. Anschließend Weiterlesen

Einbrüche im Stadtgebiet

Zu drei Einbrüchen kam es am Wochenende im Stadtgebiet. 1. Zunächst hebelten bislang unbekannte Täter während der Abwesenheit der Geschädigten am Samstag, 06.08.2022 die verschlossene Wohnungstür im 2. OG eines Hauses auf der Pongser Straße auf, durchsuchten die Räumlichkeiten und verließen die Wohnung unerkannt. Zur Tatbeute kann noch nichts gesagt werden. 2. In Anwesenheit des Geschädi Weiterlesen

Zusammenstoß zwischen Radfahrerin und E-Bike-Fahrer / 47Jährige schwer verletzt

Am Samstag, 06.08.2022, gegen 17.25 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einer Rennradfahrerin und einem E-Bike-Fahrer, bei dem die Radfahrerin schwer verletzt wurde. Eine 47jährige Rennradfahrerin aus Erkelenz befuhr die St.-Christophorus-Straße in Fahrtrichtung Rheindahlen. In Höhe der Einmündung zu Am Kolbusch setzte sie ihre Fahrt entgegen der dortigen Beschilderung durch Verke Weiterlesen

Besitzer entdeckt fremden Mann in seinem Auto – Untersuchungshaft

Als er einen fremden Mann in seinem an der Folradstraße abgestellten Auto sitzen sah, rief ein Mönchengladbacher am Donnerstag, 4. August, nach der Polizei. Nun befindet sich der Eindringling in Untersuchungshaft. Polizisten waren gerade auf der Lürriper Straße im Einsatz, als ein Mann gegen 13.20 Uhr rufend auf sich aufmerksam machte und um Hilfe bat: Er war wenige Minuten, nachdem er seinen Weiterlesen