Mönchengladbach

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und der Polizei Mönchengladbach: Mordkommission eingesetzt nach Tötungsdelikt an der Breitenbachstraße

Am Freitag, 19. April, hat ein Autofahrer an der Breitenbachstraße einen 33-Jährigen Fußgänger mit seinem Pkw erfasst und tödlich verletzt. Staatsanwaltschaft und Polizei gehen von einem vorsätzlichen Tatgeschehen aus. Passanten meldeten der Polizei am Freitagnachmittag um 14 Uhr zunächst einen schweren Verkehrsunfall an der Breitenbachstraße: Ein zu diesem Zeitpunkt unbekannter Autofahre Weiterlesen

Einbruch in Arztpraxis in Rheindahlen-Mitte

Unbekannte sind zwischen Mittwoch und Donnerstag, 18. April, in eine Arztpraxis an der Beecker Straße eingebrochen. Nach bisherige Ermittlungsstand näherten sich die Täter zwischen 18 Uhr und 7.30 Uhr dem Gebäude. Anschließend begaben sie sich in den Hinterhof und verschafften sich dort gewaltsam Zugang zu einem Nebeneingang. Danach entwendeten sie ein hochwertiges Untersuchungsgerät aus ei Weiterlesen

Diensthündin Fly stellt alkoholisierten Autofahrer

Am Donnerstagabend, 18. April, hat die Dienthündin Fly gemeinsam mit ihrem Diensthundführer einen 54-jährigen Autofahrer gestellt, der sich einer Polizeikontrolle entziehen wollte, da er betrunken und ohne in Deutschland gültigen Führerschein unterwegs war. Gegen kurz nach 22 Uhr meldete eine Zeugin einen Autofahrer, der in Schlangenlinien von Viersen aus auf der Kaldenkirchener Straße unte Weiterlesen

Ladendieb schlägt und spuckt | 18-Jähriger in Gewahrsam genommen

Mitarbeiter eines Kleidungsgeschäfts an der Hindenburgstraße haben am Mittwoch, 17. April, einen 18-jährigen Ladendieb auf frischer Tat gestellt. Daraufhin griff der Ertappte die Mitarbeiter und die später eintreffenden Polizisten an. Die Beamten nahmen ihn anschließend in Gewahrsam. Gegen 16.30 Uhr bemerkten drei Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Filiale einen Mann, der die Diebstahls Weiterlesen

Fußgängerin bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Am Donnerstag, 18. April, um 6.30 Uhr hat sich an der Einmündung Ludwig-Weber-Straße / Am Steinberg im Stadtteil Am Wasserturm ein Verkehrsunfall zugetragen, bei dem ein 56-Jähriger mit seinem Auto eine 46-jährige Fußgängerin erfasst und schwer verletzt hat. Der 56-Jährige hatte von der Ludwig-Weber-Straßer nach rechts in die Straße Am Steinberg abbiegen wollen. Dabei sah er zu spät die Weiterlesen

Kampfmittelentschärfung an der Lürriper Straße

Die Polizei unterstützt heute, 18. April, die Stadt Mönchengladbach bei einem größeren Einsatz: An der Lürriper Straße wird eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft, weshalb es zu einer Evakuierung im näheren Umkreis um die Fundstelle und entsprechenden Absperrmaßnahmen kommt. An den seit 14 Uhr eingerichteten Sperrstellen befinden sich neben Mitarbeitenden der Stadt auch E Weiterlesen

Verkehrssicherheitsaktion sicher.mobil.leben: 87 Fahrzeuge des gewerblichen Personen- und Güterverkehrs kontrolliert

Gemäß einer veröffentlichten Verkehrsprognose des Bundesverkehrsministeriums nehmen der Güter- und der Personenverkehr bis 2030 um 39 bzw. 13 Prozent zu. Die immer größer werdende Zahl an Menschen, die sich im Straßenverkehr bewegt, hat ein gemeinsames Ziel: sicher ankom-men. Deshalb führt die Polizei NRW regelmäßig Kontrollen durch. So auch am Donnerstag, 17. April. An diesem Tag hat s Weiterlesen

Ladendetektiv angegriffen und verletzt | Zeugensuche

Zwei mutmaßliche Ladendiebe haben am Mittwoch, 17. April, den 28-jährigen Mitarbeiter einer Discounter-Filiale an der Friedrich-Ebert-Straße angegriffen und verletzt. Anschließend flüchtete das Duo. Nach bisherigem Ermittlungsstand betraten die beiden Tatverdächtigen gegen 18 Uhr das Geschäft. Anschließend beobachteten der Ladendetektiv und ein Kollege, dass die Männer Ware in ihren Jack Weiterlesen

29-Jähriger nach Ladendiebstahl vorläufig festgenommen

Am Dienstagnachmittag, 16. April, hat ein 29-jähriger Tatverdächtiger in einem Drogeriemarkt an der Hindenburgstraße einen gewerbsmäßigen Diebstahl begangen. Ein Richter ordnete am Mittwoch Untersuchungshaft gegen den Mann an. Gegen 17.25 Uhr fuhr eine Streifenwagenbesatzung zu einem Drogeriemarkt in der Mönchengladbacher Innenstadt. Dort hatte ein Mitarbeiter einen Ladendiebstahl gemeldet. Weiterlesen

Einbruch in Tankstelle | Zeugensuche

Zwei Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch, 17. April, in eine Tankstelle an der Straße Schriefersmühle eingebrochen. Sie entwendeten dabei eine größere Menge Zigaretten. Nach bisherigem Ermittlungsstand näherten sich die Täter gegen 2.45 Uhr der Tankstelle. Anschließend öffneten sie mit Hilfe eines Kanaldeckels gewaltsam eine Seitentür an dem Gebäude. Danach hebelten sie im Verkaufs Weiterlesen