Archiv für den Monat: Dezember 2018

Hochwertige VW-Bus auf der Autobahn sichergestellt – Fahrer in Haft


17.12.2018, PP Oberpfalz
Hochwertige VW-Bus auf der Autobahn sichergestellt – Fahrer in Haft
BAB A6, PLEYSTEIN. Mit der Überprüfung eines weißen VW Mulitvan, der in Richtung Tschechische Republik unterwegs war, zeigten die Beamten der Grenzpolizei Waidhaus einmal mehr ihr ausgeprägtes Gespür für kontrollwürdige Fahrzeuge.
Sichergestellter VW Multivan
Weiterlesen


Überfall auf Angestellte eines Getränkemarktes in Schwandorf


17.12.2018, PP Oberpfalz
Überfall auf Angestellte eines Getränkemarktes in Schwandorf
SCHWANDORF. Kurz nach Ladenschluss trat ein vermummter Täter am Samstagabend, 15.12.2018 an eine Angestellte eines Getränkemarktes in der Regensburger Straße heran und forderte von der Frau Geld. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Weiterlesen

Wohnhausbrand in Sünching


17.12.2018, PP Oberpfalz
Wohnhausbrand in Sünching
SÜNCHING, LKR. REGENSBURG. Am Sonntagabend, 17.12.2018 kam es zu einem Brand in einem unbewohnten Haus. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen zur bislang unklaren Brandursache aufgenommen.

Durch einen aufmerksamen Nachbarn ging kurz nach 17:00 Uhr eine Mitteilung ein, dass in einem fast fertig ge Weiterlesen

Bundespolizei nimmt betrunkenen Ladendieb in Gewahrsam-

Hamburg (ots) - Am 16.12.2018 gegen 10.45 Uhr nahmen Bundespolizisten einen betrunkenen Mann (m.29) nach einem Ladendiebstahl im Bahnhof Altona in Gewahrsam. Zuvor entwendete der Mann eine Flasche Wein in einem Supermarkt im Bahnhof. Ein Detektiv beobachtete den Diebstahl und sprach den Beschuldigten an. Der Beschuldigte wollte sich daraufhin aus dem Geschäft entfernen; stürzte aber alkoholbedingt zu Boden.

Angeforderte Bundespolizisten nahmen den Mann in Gewahrsam und v Weiterlesen

Raub auf offener Straße in Roding – Tatverdächtiger zeitnah festgenommen


17.12.2018, PP Oberpfalz
Raub auf offener Straße in Roding – Tatverdächtiger zeitnah festgenommen
RODING. Vor einem Hotel in der Schulstraße attackierte ein anfangs unbekannter Mann am Sonntagabend einen 57-Jährigen und raubte diesem einen dreistelligen Bargeldbetrag. Unmittelbar eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizeiinspektion Roding führten zu einem schnellen Ermittlungserfolg.
Weiterlesen

Landesstraße (L) 461: Eine Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Hannover (ots) - Am Montagvormittag, 17.12.2018, gegen 11:00 Uhr, ist es in der Gemarkung Springe an der Einmündung L 461 zur Kreisstraße (K) 214 zu einem Verkehrsunfall gekommen. Vier Fahrzeuginsassen sind dabei verletzt worden - eine von ihnen sogar schwer.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand war eine 62-Jährige mit ihrem Ford Ka (Beifahrer 29 Jahre alt) auf der K 214, von Völksen kommend, in Richtung der L 461 unterwegs. An der Einmündung wollte die Fahre Weiterlesen

Tätliche Auseinandersetzung in Regensburg führte zu Haftbefehl


17.12.2018, PP Oberpfalz
Tätliche Auseinandersetzung in Regensburg führte zu Haftbefehl
REGENSBURG. Wegen versuchtem Totschlag erging ein Haftbefehl gegen einen 41-jährigen Mann aus Regensburg. Vorangegangen war eine tätliche Auseinandersetzung, bei der der Tatverdächtige, zusammen mit einem weiteren Mann, einen 37-Jährigen nicht unerheblich verletzte.

Weiterlesen

(UL) Ehingen – Flüchtiger hinterlässt 4.000 Euro Schaden / Am Sonntagmorgen machte sich ein Unbekannter nach einem Verkehrsunfall in Ehingen aus dem Staub.

Ulm (ots) - Zwischen 5.30 Uhr und 6 Uhr stand in einer Bushaltestelle in der Geierstraße ein schwarzer BMW. Der Unbekannte war gegen die Front des BMW gefahren und danach geflüchtet. Die Polizei in Ehingen (Telefon-Nr.: 07391/5880) hat die Ermittlungen zum Verursacher aufgenommen. Sie geht davon aus, dass der Flüchtige möglicher Weise rückwärts gegen das Auto gefahren ist und hofft auf Zeugenhinweise. Die Polizei mahnt: Unfallflucht ist kein Kavaliersdelikt, Weiterlesen

Kassel: Täter beißt Opfer bei Straßenraub in die Hand: Polizei sucht Zeugen

Kassel (ots) - Das Opfer eines Straßenraubs wurde in der Nacht zum Samstag ein 34-Jähriger aus Kassel nach einer Weihnachtsfeier in der Kasseler Innenstadt. Ein Mann hatte ihn seines Portemonnaies beraubt und ihm dabei in die Hand gebissen. Der Täter flüchtete anschließend vom Tatort vor einem Imbiss in der Mauerstraße / Kölnische Straße. Wie sich später herausstellte, war der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes kurz darauf unabhängig vo Weiterlesen

Erbach: Zehn Euro Beute / 1500 Euro Schaden

Erbach (ots) - Für zehn Euro haben Einbrecher zwischen Samstagnachmittag (15.12) 15.30 Uhr und Sonntagmorgen (16.12) 8.35 Uhr einen Sachschaden in Höhe von 1500 Euro verursacht. Brachial wurde zuvor das seitliche Fenster eines Reisebüros in der Jahnstraße aufgebrochen.

Hinweise zu dem Einbruch nehmen die Ermittler des Kommissariats 21/ 22 in Erbach entgegen. Telefon: 06062 / 9530.



Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Sü Weiterlesen