Ansbach

Versammlungsgeschehen am 08.01.2022 – Verkehrshinweise

ANSBACH. (30) Am kommenden Samstag, den 08.01.2022, findet in der Innenstadt von Ansbach eine mobile Versammlung statt. Verkehrsteilnehmer müssen in dieser Zeit mit Beeinträchtigungen rechnen und werden gebeten, die relevanten Bereiche weiträumig zu umfahren. Im Zeitraum von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr ist eine Versammlung zum Thema „Ansbach läuft laut - für Menschenrechte, Freiheit und Selbst Weiterlesen

Zeugenaufruf nach Wohnungseinbruch

NEUSTADT/AISCH. (23) Im Zeitraum zwischen dem 30.12.2021 und 01.01.2022 waren Unbekannte in ein freistehendes Einfamilienhaus in Burghaslach eingebrochen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Erst gestern (04.01.22) bemerkten die Bewohner des Hauses in der Fürstenhofer Straße, dass unbekannte Einbrecher ein Fenster aufgehebelt hatten und ins Innere eingedrungen waren. In den Räumen war nichts Weiterlesen

Klaus Ziegler ist neuer Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Treuchtlingen

TREUCHTLINGEN. (22) Mit Wirkung zum 01.01.2022 trat Polizeihauptkommissar Klaus Ziegler bei der Polizeiinspektion Treuchtlingen die Nachfolge des in den Ruhestand verabschiedeten Dieter Meyer an. Polizeipräsident Roman Fertinger händigte dem neuen Leiter der Treuchtlinger Polizeidienststelle gestern (04.01.2021) seine Bestellungsurkunde aus. Nachdem der langjährige Dienststellenleiter Dieter M Weiterlesen

Von einem Unbekannten überfallen – Zeugen gesucht

HEILSBRONN. (14) Bereits am vergangenen Donnerstag (30.12.2021) wurde am Heilsbronner Bahnhof ein junger Mann von einem Unbekannten angegriffen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Der 23-Jährige stieg gegen 22.45 Uhr am Bahnhof aus einer S-Bahn und wollte zu Fuß nach Hause laufen. Auf Höhe des Bahnhofgebäudes kam plötzlich ein unbekannter Mann um die Gebäudeecke, ging sofort auf den jung Weiterlesen

Einsatzgeschehen am 03.01.2022 – Bilanz der Polizei

MITTELFRANKEN/NÜRNBERG. (17) Für den heutigen Montagabend (03.01.2022) wurden Versammlungen in Nürnberg, Roth, Ansbach und Herzogenaurach angemeldet und durchgeführt. Zudem formierten sich nicht angemeldete Versammlungen, sog. "Corona-Spaziergänge", in mehreren Städten, die durch die Polizei als Versammlung eingestuft und begleitet wurden. Am großen Parkplatz der Nürnberger Meistersingerh Weiterlesen

Einsatzgeschehen am 30.12.2021 – Bilanz der Polizei

MITTELFRANKEN/NÜRNBERG. (1780) Für den heutigen Donnerstagabend (30.12.2021) wurden zwei Versammlungen in Schwabach und Nürnberg angemeldet und durchgeführt. Zudem formierten sich weitere nicht angemeldete Versammlungen, sog. „Corona-Spaziergänge“, die durch die Polizei als Versammlung eingestuft und begleitet wurden. Am Schwabacher Martin-Luther-Platz eröffnete die Versammlungsleiterin Weiterlesen

Versammlungsgeschehen in Nürnberg am Donnerstag (30.12.2021) – Verkehrslagemeldung

NÜRNBERG. (1778) Am Donnerstagabend (30.12.2021) findet im Nürnberger Westen eine mobile Versammlung statt. Hierbei kommt es zu entsprechenden Verkehrsbehinderungen. Im Zeitraum zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr ist im Nürnberger Westen eine mobile Versammlung angemeldet. Hiervon ist folgende Wegstrecke betroffen: Auftaktkundgebung in der  Ansbacher Straße  -  Petersauracher Straße - Übe Weiterlesen

Festnahme eines Tatverdächtigen nach bewaffneten Raubüberfall auf Spielhalle – Fallklärung

GOLLHOFEN. (1774) Wie mit Meldung 1705 berichtet, überfiel ein bewaffneter, zunächst unbekannter Mann, am 15.12.2021 eine Spielhalle in Gollhofen (Lkr. Neustadt a.d. Aisch – Bad Windhsheim). Die Polizei konnte nun den Tatverdächtigen ermitteln und festnehmen. Am 15.12.2021 betrat ein zunächst unbekannter Mann eine Spielhalle in der Industriestraße des Gewerbegebiets Zweckverband Gollhofen/ Weiterlesen

Versammlungsgeschehen in Nürnberg und Ansbach am 27.12.2021 – Bilanz der Polizei

MITTELFRANKEN. (1771) Am Montagabend (27.12.2021) fanden sowohl in Nürnberg als auch in Ansbach angemeldete Versammlungen statt. Das Polizeipräsidium Mittelfranken zieht eine positive Bilanz. Um 18:00 Uhr startete die Versammlung in Ansbach unter dem Motto „“Ansbach läuft laut“. Die, in der Spitze rund 800 Teilnehmer, starteten am Martin-Luther-Platz und liefen im Anschluss durch die Ans Weiterlesen

Hoher Sachschaden nach Brand in Fleischereibetrieb

FEUCTHWANGEN. (1758) Am Freitagabend (24.12.2021) ereignete sich ein Brand in einer Fleischmanufaktur im Dombühl (Lkrs. Ansbach). Es entstand ein Sachschaden in derzeit unbekannter sechststelliger Höhe. Um kurz nach 23:00 Uhr hatte die Brandmeldeanlage des Betriebs in der Industriestraße ausgelöst. Aus noch ungeklärter Ursache war im Bereich der firmeneigenen Wäscherei ein Feuer ausgebroch Weiterlesen