Schlagwort-Archive: Oberbayern-Süd

Tödlicher Motorradunfall in Ambach


14.10.2018, PP Oberbayern Süd
Tödlicher Motorradunfall in Ambach
Am 13.10.2018, gegen 14.00 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2065 in der Nähe von Ambach ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein 73-jähriger Münsinger fuhr mit seinem Pkw aus einem Feldweg und wollte in die gegenüberliegende Seeuferstraße einfahren. Hierbei übersah er einen 30-jährigen Motorradfahrer aus Wolfrats Weiterlesen


Kind bei Verkehrsunfall tödlich verletzt


14.10.2018, PP Oberbayern Süd
Kind bei Verkehrsunfall tödlich verletzt
TROSTBERG, LKR. TRAUNSTEIN. Am Samstagnachmittag, 13.10.2018, ereignete sich im Stadtgebiet Trostberg ein tödlicher Verkehrsunfall. Trotz sofortiger Erste-Hilfe-Maßnahmen verstarb ein schwerstverletztes achtjähriges Kind.
Gegen 15.50 Uhr war das achtjährige Mädchen in einer Gruppe von mehreren Kindern im Bereic Weiterlesen

Nach versuchtem Raub geflüchtet


13.10.2018, PP Oberbayern Süd
Nach versuchtem Raub geflüchtet
ROTTACH-EGERN. In der Nacht auf Samstag, 13.10.2018, überfielen drei bislang unbekannte Täter einen 46-Jährigen aus Rottach-Egern in seinem Wohnhaus und flüchteten. Die eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei Miesbach übernahm die Ermittlungen und bittet um Hinweise.
Kurz vor 01:00 Uhr klingelte es Weiterlesen

Sexualdelikt in Murnau Ende September:Tatverdächtiger festgenommen


12.10.2018, PP Oberbayern Süd
Sexualdelikt in Murnau Ende September:Tatverdächtiger festgenommen
MURNAU A. STAFFELSEE, LKR. WEILHEIM. In der Nacht auf den 23. September war in Murnau eine Frau Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. Seitdem ermittelten Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei in der Sache wegen sexueller Nötigung. Im Rahmen einer Durchsuchung nahmen Kripo-Beamte am 11. Oktober einen Tatverd Weiterlesen

Verunglückter Bergsteiger an der Watzmann Ostwand geborgen


12.10.2018, PP Oberbayern Süd
Verunglückter Bergsteiger an der Watzmann Ostwand geborgen
SCHÖNAU AM KÖNIGSSEE, Lkr. Berchtesgadener Land. Am Donnerstagmittag, 11.10.18, wurde in der sogenannten Eiskapelle am Fuße der Watzmann Ostwand die Leiche eines seit 30. September vermissten Bergsteigers aufgefunden. Die Bergung erfolgte durch einen Polizeibergführer der Alpinen Einsatzgruppe in Zusammenarbeit mit Weiterlesen

Tödlicher Frontalzusammenstoß zwischen Pkw und Lkw


12.10.2018, PP Oberbayern Süd
Tödlicher Frontalzusammenstoß zwischen Pkw und Lkw
ROSENHEIM. Am Nachmittag des 11.10.2018, gegen 15:55 Uhr, ereignete sich auf der B15a ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und Lkw, bei dem ein 42-jähriger Mann verstorben ist. Durch die Staatsanwaltschaft Traunstein, Zweigstelle Rosenheim, wurde ein Gutachter zur Klärung der Unfallursache beauftragt. Für die Ber Weiterlesen

Frontalzusammenstoss mit Lkw – 34-jähriger Autofahrer stirbt


11.10.2018, PP Oberbayern Süd
Frontalzusammenstoss mit Lkw - 34-jähriger Autofahrer stirbt
BAD FEILNBACH, LKR. ROSENHEIM. Der 34 Jahre alte Fahrer eines Pkw überholte am Donnerstagmorgen, 11. Oktober 2018, auf der Staatsstraße 2089 bei Bad Feilnbach ein Fahrzeug und prallte dabei frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Der Pkw-Fahrer verstarb noch am Unfallort, der Fahrer des Lkw wurde mit einem Schock Weiterlesen

Schleierfahnder stellen gestohlenen Q7 sicher


11.10.2018, PP Oberbayern Süd
Schleierfahnder stellen gestohlenen Q7 sicher
WEYARN, LKR. MIESBACH. Beamte der Grenzpolizeistation Kreuth konnten am Mittwochnachmittag, 10.10.2018, auf der BAB A 8 zwei Männer aus Estland mit entwendetem Pkw und gefälschten Dokumenten festnehmen. Die weiteren Ermittlungen wurden durch die Kripo übernommen.

Am Nachmittag, gegen 1 Weiterlesen

Brand eines Radladers


11.10.2018, PP Oberbayern Süd
Brand eines Radladers
KOCHEL AM SEE, LKR. BAD TÖLZ-WOLFRATSHAUSEN. Am Donnerstagmorgen, 11.10.2018, geriet ein Radlader in einer Lagerhalle in Ried bei Kochel am See in Brand. Der dabei entstandene Schaden wird auf ca. 30.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Weilheim übernahm die Ermittlungen.

Über den Notruf der Einsatzze Weiterlesen

Öffentlichkeitsfahndung nach Herbstfestschlägerei


10.10.2018, PP Oberbayern Süd
Öffentlichkeitsfahndung nach Herbstfestschlägerei
ROSENHEIM. Am letzten Herbstfestfreitag, 07.09.2018, gegen 21:35 Uhr, kam es in den Räumlichkeiten der Auer Bräu Festhalle zu einer größeren Auseinandersetzung. Hierbei wurden zum Teil auch Gegenstände wie Maßkrüge und Schuhe zur körperlichen Auseinandersetzung verwendet. Nach umfangreichen Ermittlu Weiterlesen