Schlagwort-Archive: Oberbayern

Tödlicher Verkehrsunfall


15.10.2018, PP Oberbayern Nord
Tödlicher Verkehrsunfall
PÖRING, LKRS EBERSBERG.Heute Morgen gegen 07.55 Uhr ereignete sich in Pöring ein tödlicher Verkehrsunfall.

Ein 55-jähriger aus dem Landkreis Ebersberg fuhr auf der Anzinger Straße in Richtung Wolfesing. Am Ortsende wollte er mit seinem hoch motorisierten BMW ein anderes Fahrzeug überholen, Weiterlesen


Einbrecher verursachen hohen Schaden in der KfZ-Zulassungsstelle


15.10.2018, PP Oberbayern Nord
Einbrecher verursachen hohen Schaden in der KfZ-Zulassungsstelle
DACHAU.In der Nacht auf Sonntag (14.10.) drangen Unbekannte über ein zuvor aufgehebeltes Fenster in die Räume der Zulassungsstelle des Landratsamts Dachau an der Rudolf-Diesel-Straße ein.

Gegen 04:00 Uhr brachen sie dort zwei Einzahlungsautomaten auf und entwendeten eine Weiterlesen

Zimmerbrand zügig gelöscht


15.10.2018, PP Oberbayern Nord
Zimmerbrand zügig gelöscht
NEUBURG A. D. DONAU. Ein Zimmerbrand in der Adolf-Kolping-Straße, konnte am Freitagabend von den Einsatzkräften der Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Wenige Minuten nach 21 Uhr erhielt die Integrierte Leitstelle am Freitag, 12.10.2018 einen Notruf über einen Brand in der Adolf-Kolpin Weiterlesen

Tödlicher Motorradunfall in Ambach


14.10.2018, PP Oberbayern Süd
Tödlicher Motorradunfall in Ambach
Am 13.10.2018, gegen 14.00 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2065 in der Nähe von Ambach ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein 73-jähriger Münsinger fuhr mit seinem Pkw aus einem Feldweg und wollte in die gegenüberliegende Seeuferstraße einfahren. Hierbei übersah er einen 30-jährigen Motorradfahrer aus Wolfrats Weiterlesen

Kind bei Verkehrsunfall tödlich verletzt


14.10.2018, PP Oberbayern Süd
Kind bei Verkehrsunfall tödlich verletzt
TROSTBERG, LKR. TRAUNSTEIN. Am Samstagnachmittag, 13.10.2018, ereignete sich im Stadtgebiet Trostberg ein tödlicher Verkehrsunfall. Trotz sofortiger Erste-Hilfe-Maßnahmen verstarb ein schwerstverletztes achtjähriges Kind.
Gegen 15.50 Uhr war das achtjährige Mädchen in einer Gruppe von mehreren Kindern im Bereic Weiterlesen

Nach versuchtem Raub geflüchtet


13.10.2018, PP Oberbayern Süd
Nach versuchtem Raub geflüchtet
ROTTACH-EGERN. In der Nacht auf Samstag, 13.10.2018, überfielen drei bislang unbekannte Täter einen 46-Jährigen aus Rottach-Egern in seinem Wohnhaus und flüchteten. Die eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei Miesbach übernahm die Ermittlungen und bittet um Hinweise.
Kurz vor 01:00 Uhr klingelte es Weiterlesen

Geldautomat mit gestohlenem Lieferwagen angefahren – Kripo bittet um Zeugenhinweise


12.10.2018, PP Oberbayern Nord
Geldautomat mit gestohlenem Lieferwagen angefahren - Kripo bittet um Zeugenhinweise
BERGKIRCHEN, LKRS DACHAU.Nachdem heute Nacht während der Zeit von etwa 00.00 Uhr bis 02.20 Uhr im Gewerbegebiet Gada ein Geldautomatenhäuschen mit einem zuvor gestohlenen Lieferwagen angefahren wurde, hat die Kripo Fürstenfeldbruck die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.
Weiterlesen

Rauschgifthändler festgenommen – Haftbefehl gegen 20-jährigen Tatverdächtigen beantragt


12.10.2018, PP Oberbayern Nord
Rauschgifthändler festgenommen - Haftbefehl gegen 20-jährigen Tatverdächtigen beantragt
DACHAU.Rund 200 Gramm Marihuana und 95 Ecstasy-Tabletten stellten Rauschgiftfahnder der Kripo Fürstenfeldbruck gestern (11.10.18) am späten Nachmittag bei einem 20-jährigen Dachauer sicher. Gegen den jungen Mann wurde Haftbefehl beantragt.

Weiterlesen

Sexualdelikt in Murnau Ende September:Tatverdächtiger festgenommen


12.10.2018, PP Oberbayern Süd
Sexualdelikt in Murnau Ende September:Tatverdächtiger festgenommen
MURNAU A. STAFFELSEE, LKR. WEILHEIM. In der Nacht auf den 23. September war in Murnau eine Frau Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. Seitdem ermittelten Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei in der Sache wegen sexueller Nötigung. Im Rahmen einer Durchsuchung nahmen Kripo-Beamte am 11. Oktober einen Tatverd Weiterlesen

Verunglückter Bergsteiger an der Watzmann Ostwand geborgen


12.10.2018, PP Oberbayern Süd
Verunglückter Bergsteiger an der Watzmann Ostwand geborgen
SCHÖNAU AM KÖNIGSSEE, Lkr. Berchtesgadener Land. Am Donnerstagmittag, 11.10.18, wurde in der sogenannten Eiskapelle am Fuße der Watzmann Ostwand die Leiche eines seit 30. September vermissten Bergsteigers aufgefunden. Die Bergung erfolgte durch einen Polizeibergführer der Alpinen Einsatzgruppe in Zusammenarbeit mit Weiterlesen