Schlagwort-Archive: Würzburg

Wohnungstür aufgebrochen – Einbrecher entkommt unerkannt


03.08.2018, PP Unterfranken

Wohnungstür aufgebrochen – Einbrecher entkommt unerkannt
WÜRZBURG / SANDERAU. Von Donnerstag auf Freitag hat ein Unbekannter in einem Hochhaus eine Wohnungstür aufgebrochen. Der Täter machte sich in der Folge offenbar auf die Suche nach geeignetem Diebesgut. Ob er dabei erfolgreich war, ist noch Gegenstand der Ermittlungen, die inzwischen die Kripo Würzburg übernommen hat.

Weiterlesen


Nach dem Verzehr von Marihuana-Brownies – 24-Jährige im Krankenhaus


03.08.2018, PP Unterfranken

Nach dem Verzehr von Marihuana-Brownies - 24-Jährige im Krankenhaus
WÜRZBURG / INNENSTADT. Nach dem Verzehr von selbstgebackenen Marihuana-Brownies befindet sich eine 24-Jährige im Krankenhaus. Gemeinsam mit fünf weiteren Studenten hatte sie am Donnerstagabend die Brownies gebacken. Die Polizei ermittelt nun wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Weiterlesen

Frauen in Umkleidekabinen heimlich gefilmt – Tatverdächtiger festgenommen – Polizei sucht weitere Geschädigte


02.08.2018, PP Unterfranken

Frauen in Umkleidekabinen heimlich gefilmt – Tatverdächtiger festgenommen – Polizei sucht weitere Geschädigte
VEITSHÖCHHEIM, LKR. WÜRZBURG. Ein 57-Jähriger soll in den vergangenen Wochen im Umkleidebereich des Geisbergbads immer wieder Frauen heimlich gefilmt bzw. fotografiert haben. Ein Polizeibeamter in Freizeit nahm den Tatverdächtigen am Montagabend vorläufig fest und übergab ihn Weiterlesen

Nach Einbruch in Einfamilienhaus – Monatelange Ermittlungen erfolgreich – Ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft


02.08.2018, PP Unterfranken

Nach Einbruch in Einfamilienhaus - Monatelange Ermittlungen erfolgreich - Ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft
Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 02.08.2018

NEUSTADT A. MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im vergangenen Dezember konnte die Kriminalpolizei Würzburg zwischenzeitl Weiterlesen

Tote Person aus Baggersee geborgen – Identität und Todesursache noch unklar


02.08.2018, PP Unterfranken

Tote Person aus Baggersee geborgen – Identität und Todesursache noch unklar
VOLKACH, LKR. KITZINGEN. Kanufahrer sind am Mittwochabend auf eine tote Person aufmerksam geworden, die auf der Wasseroberfläche eines Baggersees trieb. Der männliche Leichnam wurde von der Wasserwacht aus dem See geborgen. Die Ermittlungen hinsichtlich der Todesursache und der Identität der Person werden von der K Weiterlesen

Sattelzug stürzt von Autobahnbrücke auf Staatsstraße – Fahrer und Unbeteiligte wohl mit Glück im Unglück


01.08.2018, PP Unterfranken

Sattelzug stürzt von Autobahnbrücke auf Staatsstraße - Fahrer und Unbeteiligte wohl mit Glück im Unglück
RÜDENHAUSEN, LKR. KITZINGEN. Durchaus noch folgenschwerer hätte ein Verkehrsunfall auf der A3 bei Würzburg am Mittwochnachmittag ausgehen können. Der Fahrer eines Sattelzuges hatte wohl ein Stauende übersehen. Er wich auf den Grünstreifen aus und stürzte letztlich mit seinem 40-To Weiterlesen

17 Kanaldeckel herausgehoben


31.07.2018, PP Unterfranken

17 Kanaldeckel herausgehoben
GERBRUNN, LKR. WÜRZBURG. In der Nacht zum Dienstag hoben Unbekannte 17 zum Teil auf der Straße befindliche Kanaldeckel aus ihren Fassungen und legten diese in der näheren Umgebung ab. Zwei der Deckel konnten nicht unmittelbar aufgefunden werden. Durch den Bauhof mussten die Schachtöffnungen daher vorläufig gegen ein Hineinstürzen abgesichert werden.
Weiterlesen

Einbruch in Mehrfamilienhaus – Wer hat Verdächtiges beobachtet?


31.07.2018, PP Unterfranken

Einbruch in Mehrfamilienhaus - Wer hat Verdächtiges beobachtet?
MARKTHEIDENFELD, LKR. MAIN-SPESSART. In der Nacht von Sonntag auf Montag ist ein Unbekannter in mehrere Wohnungen eines Mehrfamilienhauses eingebrochen. Der Täter entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Kripo Würzburg hat die ersten Ermittlungen übernommen und bittet nun auch um Zeugenhinweise.


Weiterlesen

Verdacht der sexuellen Nötigung – Ermittlungen gegen 40-Jährigen


30.07.2018, PP Unterfranken

Verdacht der sexuellen Nötigung – Ermittlungen gegen 40-Jährigen
Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 30.07.2018

WÜRZBURG / HEIDINGSFELD. Ein 40-jähriger Würzburger steht im Verdacht, bereits am vergangenen Donnerstag eine Frau sexuell belästigt und genötigt zu haben. Der Fall wurde erst am darauffolgenden Ta Weiterlesen