Schlagwort-Archive: Güstrow

POL-GÜ: Vier Fahrzeuge am Auffahrunfall beteiligt

Güstrow (ots) - Vier Fahrzeuge waren heute gegen 13:45 Uhr an einem Auffahrunfall in Güstrow, kurz vor der Liebnitzbrücke, beteiligt. Aus der Goldberger Straße kommend, standen bereits zwei Fahrzeuge an der roten Ampel. Der sich nähernde PKW bremste ab, aber der dahinterfahrende LKW war etwas unaufmerksam und kam nicht mehr rechtzeitig zum Anhalten. Er fuhr auf den PKW auf und schob diesen auf die anderen beiden auf. Zwei von den vier betroffenen Personen wurden l Weiterlesen


POL-GÜ: Diebe haben Radlader mitgenommen

POL-GÜ: bundesweite Verkehrssicherheitsaktion zum Thema „Ablenkung“

POL-GÜ: Technischer Defekt verursacht Fahrzeugbrand

Sanitz (ots) - Ein technischer Defekt aus dem Motorraum zwang den 34jährigen zum Anhalten auf einem Feld an der B 110, Höhe Hohenfelde. Der 34jährige bemerkte erst ein Qualmen, setzte einen Notruf ab und brachte sich in Sicherheit. Polizei und Feuerwehr wurden informiert. In der Zwischenzeit fing das Auto an zu brennen. Die herbeigeeilten Feuerwehren aus Roggentin und Broderstorf löschten. Es entstand ein Schaden von 15.000,00 Euro. Der Bereich der Gefahrenstelle wurde Weiterlesen

POL-GÜ: Autofahrer hat die Kurve nicht richtig genommen

Bad Doberan (ots) - Ein 52jähriger Autofahrer kam gegen 10:30 Uhr auf der B105, in der 90-Grad-Kurve Am Buchenberg in Bad Doberan, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Die Laterne knickte ab und fiel auf den Rad- und Gehweg. Der Fahrer blieb unverletzt, aber am Fahrzeug entstand Totalschaden, 6.000 Euro. Zur Unfallaufnahme war die Fahrbahn halbseitig gesperrt.



Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Kris Weiterlesen

POL-GÜ: Frau bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Güstrow (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der B103, Ortsausgang Güstrow, Richtung Sarmstorf, wurden heute gegen 13:30 Uhr ein 74jähriger Mann und eine 46jährige Frau schwer verletzt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Nissan-Fahrer wollte eine Grundstücksausfahrt in Richtung Güstrow verlassen. Die sich von links nähernde Fahrerin konnte nach Erkennen der Situation einen Zusammenprall nicht mehr verhindern. Der Mann war eingeklemm Weiterlesen

POL-GÜ: Beim verlassen des Grundstückes den weiteren Verkehr nicht beachtet

Bad Doberan (ots) - Heute Morgen, gegen kurz nach 08:00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall im Ostseebad Nienhagen, bei dem eine 75jährige Frau mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht wurde.

Die Frau wollte die Grundstücksausfahrt verlassen und übersah dabei den heranfahrenden Audi. Ein Zusammenstoß konnte nicht mehr verhindert werden. Der 56jährige Fahrer des Audis fuhr ungebremst in den Mazda und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Die Frau Weiterlesen

POL-GÜ: 8jähriger Junge bei Zusammenstoß mit Auto verletzt

Bad Doberan (ots) - In der Baumstraße in Bad Doberan kam es heute, gegen 07:44 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Die 44jährige Fahrerin wollte im Bereich der Baumstraße in die Mittelstraße einbiegen und fuhr in den Einmündungsbereich hinein. Auf dem Gehweg kam der 8jährige Junge mit seinem Fahrrad angefahren und fuhr ungebremst vom Gehweg auf die Einmündung. Es kam zum Zusammenstoß, in deren Folge der Junge stürzte und sich verletzte.


Weiterlesen

POL-GÜ: Kompletträder von Fahrzeugen demontiert und mitgenommen

Güstrow (ots) - Unbekannte Täter machten sich auf dem Gelände eines Autohauses in der Verbindungschaussee in Güstrow zu schaffen. Sie durchtrennten einen Zaun und kamen somit auf das Gelände. An fünf festgestellten Autos bauten sie die kompletten Räder ab und nahmen diese mit. Anscheinend wollten sie aber noch mehr, denn es konnten Spuren festgestellt werden, die darauf hindeuten, dass jemand in das Werkstattgebäude wollte. Heute morgen, gegen 07:00 Weiterlesen

POL-GÜ: Drei Verkehrsunfälle auf der A 20

Dummerstorf (ots) - Am Freitagmorgen, 31.08.18, ereigneten sich zwischen 07:00 Uhr und 07:30 Uhr gleich drei Verkehrsunfälle auf der A20 im Großraum Rostock.

Gegen 07:00 Uhr kam im Bereich der Anschlussstelle Bad Doberan ein PKW-Fahrer gegen die rechte Schutzplanke. Die 25jährige Fahrzeugführerin blieb unverletzt. Am Fahrzeug enstand ca. 1000 Euro Sachschaden.

Gegen 07:15 Uhr fuhr ein PKW an der Auffahrt zur A20 in Richtung Lübeck auf einen LKW auf Weiterlesen