Unfall

PD Dresden – Radfahrer bei Unfall gestorben – Zeugen gesucht u.a. Meldungen

Radfahrer bei Unfall gestorben – Zeugen gesucht u.a. Meldungen Medieninformation: 417/2024 Verantwortlich: Thomas Geithner Stand: 23.07.2024, 13:47 Uhr Landeshauptstadt Dresden Radfahrer bei Unfall gestorben – Zeugen gesucht Zeit:     23.07.2024, 07:55 Uhr Ort:      Dresden-Gruna Bei einem Unfall auf der Schneebergstraße ist ein Radfahrer (68) gestorben. Ein Lkw Mercedes Arocs ( Weiterlesen

Zeugenaufruf nach Straßenverkehrsgefährdung auf K114

Am gestrigen Montagabend, gegen 18:40 Uhr, gefährdete der 20-jährige Fahrzeugführer eines Audi A6 mutmaßlich mehrere Verkehrsteilnehmer. Auf der Kreisstraße 114 aus Wolfsburg in Richtung Gifhorn fahrend überholte er trotz Überholverbot andere Verkehrsteilnehmer, wobei er unter anderem Sperrflächen und durchgezogene Linien auf der Fahrbahn missachtete. Im Kreuzungsbereich der K114/K117 bei Weiterlesen

Walldorf/ Rhein-Neckar-Kreis/ BAB 6: Unfall auf der A6 mit massivem Rückstau – PM 3

Nach aktuellem Ermittlungsstand übersah der Fahrer eines LKW, welcher auf der rechten Spur in Richtung Mannheim unterwegs war, gegen 10:40 Uhr das vor ihm liegende Stauende im zweispurigen Baustellenbereich der BAB 6. Um eine Kollision zu vermeiden, versuchte er auf die linke Spur zu wechseln. Dabei übersah er einen neben ihm dort fahrenden Sprinter. Der Sprinter wurde gegen die Betongleitwand g Weiterlesen

PD Chemnitz – 23-Jähriger landete nach mehreren Polizeieinsätzen in Gewahrsam

23-Jähriger landete nach mehreren Polizeieinsätzen in Gewahrsam Medieninformation: 309/2024 Verantwortlich: Doreen Stein Stand: 23.07.2024, 13:15 Uhr Chemnitz 23-Jähriger landete nach mehreren Polizeieinsätzen in Gewahrsam Zeit:     22.07.2024, 18:40 Uhr Ort:      OT Sonnenberg (2123) In den gestrigen Abendstunden beschäftigte wiederholt ein 23-jähriger Deutscher Beamte des Poli Weiterlesen

+++ In Bäckereifiliale eingebrochen +++ Einsätze für Feuerwehr und Polizei +++ Betrunkener Rollerfahrer stürzt ohne Helm +++ Erschreckend viele Verstöße +++

Pressemitteilungen der Polizei für den Kreis Limburg-Weilburg 1. In Bäckereifiliale eingebrochen, Elbtal, Mainzer Landstraße, Montag, 22.07.2024, 20:30 Uhr bis Dienstag, 23.07.2024, 04:30 Uhr (wie) In der Nacht von Montag auf Dienstag sind Unbekannte in eine Bäckereifiliale in Elbtal eingebrochen und haben hohen Sachschaden hinterlassen. Die Täter begaben sich auf das Grundstück eines Sup Weiterlesen

Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet – Hilden – 2407091

In den vergangenen Tagen registrierte die Polizei im Kreis Mettmann folgende Verkehrsunfallfluchten: --- Hilden ---Am Montag, 22. Juli 2024, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht am Kastanienweg in Hilden. Die Fahrerin eines grauen Hyundai i30 parkte ihr Auto gegen 15 Uhr am Straßenrand in Höhe der Hausummer 17. Als sie gegen 16:15 Uhr zurückkam, stellte sie einen frischen Unfallschaden an der Weiterlesen

Zeugen zu Unfall im Katzenbergkreisel gesucht

Am Donnerstag, dem 11.07.2024, kam es gegen 08:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Katzenbergkreisel (Calberlaher Damm/Bergstraße/Lehmweg) in Gifhorn. Bei dem Verkehrsunfall kollidierten ein silberner und ein schwarzer VW Polo miteinander. Aufgrund abweichender Angaben zum Unfallgeschehen werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizei in Gifhorn unter der Telefonnummer 05371 9800 zu melden. Rückfrag Weiterlesen

Weeze – Polizei erlebt ein insgesamt friedliches „Parookaville 2024“

Das musikalische Programm des fünftägigen Musikfestival "Parookaville" endete am Montag, 22.07.2024, gegen 01:00 Uhr, für die Polizei vor Ort nach Überwachung des Abreiseverkehrs gegen 14:30 Uhr. Aus polizeilicher Sicht verlief das Festival, angesichts von täglich rund 80.000 feiernden Menschen, überwiegend störungsfrei. Nichtsdestotrotz musste die Polizei im Zusammenhang mit der Veransta Weiterlesen

Verkehrsunfall – Skater kollidiert mit Auto

Gestern Vormittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in Kreuzberg. Gegen 11.20 Uhr war ein Mann auf der Köthener Brücke mit einem Skateboard in Richtung Köthener Straße unterwegs. An der Kreuzung zum Reichpietschufer soll der 24-Jährige Zeugenaussagen zufolge die rote Ampel missachtet haben. Beim Passieren der Kreuzung kollidierte er mit einem Auto. Durch die Wucht des Zusammenstoßes schlug d Weiterlesen

Eberbach/Rhein- 5-Jähriger bei Zugunglück tödlich verletzt

Am Montagabend gegen 20:25 Uhr wurde ein 5-jähriges Kind an einem Bahnübergang des Eberbacher Bahnhofs von einem herannahenden Güterzug erfasst und tödlich verletzt. Der Junge war gemeinsam mit dessen Mutter auf dem Fahrrad unterwegs und wollte den Bahnübergang queren, als er den Zug übersah. Trotz eingeleiteter Notbremsung gelang es dem Zugführer nicht, den Zug rechtzeitig zu stoppen. Der Weiterlesen