Köpenick

Überfall mit Schusswaffe

Gestern Nachmittag nahmen Polizeieinsatzkräfte in Köpenick einen mutmaßlichen Räuber fest. Dem bisherigen Erkenntnisstand zufolge betrat ein bis dahin Unbekannter gegen 17.50 Uhr ein Ladengeschäft in der Grünstraße und soll die 60 Jahre alte Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht und Geld gefordert haben. Die Frau rief daraufhin lautstark um Hilfe, so dass der mutmaßliche Täter gemeins Weiterlesen

Radfahrer schwer verletzt

Ein Fahrradfahrer stürzte gestern Nachmittag in Köpenick und zog sich schwere Verletzungen zu. Nach den bisherigen Ermittlungen und Angaben eines Zeugen befuhr der 57-jährige Mann gegen 15.10 Uhr den Radweg der Köpenicker Straße vom S-Bahnhof Wuhlheide kommend in Richtung Innovationspark. Plötzlich soll er zum Stehen gekommen und auf die Seite gekippt sein. Alarmierte Rettungskräfte brachte Weiterlesen

Verletzter bei Bootsunfall

Bei einem Bootsunfall in Köpenick zog sich ein Mann gestern Nachmittag schwere Verletzungen zu. Nach den bisherigen Erkenntnissen geriet der 21-Jährige gegen 15 Uhr unter ein Mietfloß, mit welchem er und sieben weitere Personen auf der Spree-Oder-Wasserstraße unterwegs waren. Kurz darauf tauchte er hinter dem Boot wieder auf, wurde von den Begleitenden aus dem Wasser gezogen und an Land gebrac Weiterlesen

Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Kreuzberg. Der 25-Jährige fuhr bisherigen Erkenntnissen nach, auf seinem Rad auf der Köpenicker Straße in Richtung Manteuffelstraße. Gegen 14.30 Uhr wurde der Mann von einem 58-jährigen Autofahrer angefahren, der mit einem Personenkraftwagen zu diesem Zeitpunkt auf der Köpenicker Straße in Richtung Weiterlesen

Festnahme nach Brandstiftungen

Nach mehreren Bränden heute Morgen in Köpenick nahmen Polizeieinsatzkräfte einen Tatverdächtigen fest. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr zunächst gegen 7.45 Uhr zu einem Feuer an einer Baracke auf einem Grundstück in der Wendenschloßstraße gerufen. Während der Löscharbeiten bemerkten sie einen weiteren Brand an einem Container auf dem benachbarten Sport Weiterlesen

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Gestern Abend erlitt ein Radfahrer bei einem Unfall in Köpenick schwere Verletzungen. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 36-jähriger Mann gegen 21.40 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Puchanstraße in Richtung Seelenbinderstraße unterwegs, als plötzlich eine unbekannte Frau mit ihrem Hund zwischen den dort am Straßenrand geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn gelaufen sein soll. Auf Grund eine Weiterlesen

Bürgerbüro beschmiert und beschädigt

Eine oder mehrere unbekannte Personen beschmierten und beschädigten vergangene Nacht ein Bürger- und Wahlkreisbüro in Biesdorf. Ein Mitarbeiter des Objektsschutzes der Polizei stellte gegen 2.30 Uhr eine geschmierte Parole in einer Größe von ungefähr 6 × 1 Meter an der Fassade des Hauses, sowie ein beschädigtes Fenster des Bürgerbüros der Senatorin für Inneres und Sport an der Köpenick Weiterlesen

Radfahrerin prallt frontal in Auto

Bei einem Verkehrsunfall in Rudow erlitt gestern Abend eine Radfahrerin Kopfverletzungen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll die 53-Jährige gegen 18.30 Uhr im Mimosenweg auf ihrem Rad unterwegs gewesen sein. Ein 68-jähriger Autofahrer gab an, er sei im Mimosenweg in Richtung Köpenicker Straße gefahren, als die Radfahrerin frontal auf ihn zugefahren sein soll. Der Autofahrer habe noch geschafft Weiterlesen

Zaun und Baucontainer beschädigt sowie Steine geworfen

In der vergangenen Nacht warfen Unbekannte Steine auf ein Gelände in Mitte. Bisherigen Erkenntnissen zufolge sollen mehrere, bislang unbekannte Personen gegen 22.50 Uhr einen Wellblechzaun an dem Grundstück in der Köpenicker Straße beschädigt und im weiteren Verlauf diverse Steine über den Zaun auf das Gelände geworfen haben. Die Steine sollen in Richtung der Mitarbeitenden des dortigen Sic Weiterlesen