Bayreuth

Zugeschlagen und Bargeld erbeutet

BAYREUTH. Wegen eines Raubdelikts müssen sich zwei 15-Jährige aus Bayreuth jetzt vor Gericht verantworten. Sie schlugen auf einen 39-jährigen Mann ein und gelangten so an eine niedrige Bargeldsumme. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen übernommen. Am Sonntagmorgen, kurz nach 8 Uhr, traf der Mann aus dem nördlichen Landkreis Kulmbach in der Funckstraße auf die zwei Jugendlichen. Weiterlesen

Radlader gerät in Brand

KIRCHENPINGARTEN, LKR. BAYREUTH. Der Brand einer Scheune in Muckenreuth beschäftigte am Samstagabend rund 150 Einsatzkräfte der Feuerwehr. Ein darin abgestellter Radlader hatte aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen, welches auf das Gebäude übergriff. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen übernommen. Gegen 18.20 Uhr ging bei der Integrierten Leistelle für Feuerwehr und Weiterlesen

Scheune im Vollbrand

CREUßEN, LKR. BAYREUTH. Ein landwirtschaftlich genutztes Gebäude wurde in der Nacht zum Samstag ein Raub der Flammen. Zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr waren bis in die Morgenstunden mit den Lösch- und Aufräumarbeiten beschäftigt. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 23.45 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Anwohner einen Feuerschein im Creußener Ortsteil Ne Weiterlesen

Bande nach monatelangen Betrügereien in Haft

BISCHOFSGRÜN, LKR. BAYREUTH. Seit vergangenen Spätsommer täuschte ein ausländisches Trio einen gutgläubigen Herrn aus Bischofsgrün und versicherte diesem, geliehenes Geld mit erheblichem Aufschlag zurückzuzahlen. Es handelte sich jedoch um leere Versprechungen. Alle drei Tatverdächtigen sitzen nun auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bayreuth in Untersuchungshaft. Gemeinsame Presseerklärung Weiterlesen

Gerätescheune in Flammen

WEIDENBERG, LKR. BAYREUTH. Der Brand einer Scheune im Weidenberger Ortsteil Kattersreuth beschäftigte Mittwochmittag Feuerwehr und Polizei. Glücklicherweise wurden keine Personen durch die Flammen verletzt, jedoch entstand hoher Sachschaden. Gegen 12.15 Uhr bemerkten Zeugen schwarzen Brandrauch in der landwirtschaftlichen Gerätescheune und setzten den Notruf ab. Die Einsatzkräfte der Feuerweh Weiterlesen

Hauseigentümer ertappen Dieb auf frischer Tat

PEGNITZ, LKR. BAYREUTH. Beim Blick aus dem Fenster staunte eine 54-jährige Pegnitzerin nicht schlecht, als sie auf der Straße einen Unbekannten mit den Werkzeugkoffern ihres Ehemannes in der Hand sah. Der bislang flüchtige Täter legte Mittwochnacht, gegen 2.15 Uhr, verschiedene Werkzeugkoffer und Gerätschaften aus der Garage im Röschmühlweg zum Abtransport bereit. Das dort wohnhafte Ehepaa Weiterlesen

Ehepaar getötet – 18-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bayreuth und des Polizeipräsidiums Oberfranken MISTELBACH, LKR. BAYREUTH. Der 18-Jährige aus dem Bayreuther Landkreis steht im Verdacht am frühen Sonntagmorgen ein Ehepaar aus Mistelbach erstochen zu haben. Wenige Stunden nach der Tat stellte sich der junge Mann selbst und ließ sich widerstandslos festnehmen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Weiterlesen

Ehepaar getötet – Tatverdächtiger stellt sich

MISTELBACH, LKR. BAYREUTH. In den Morgenstunden des Sonntags kamen in Mistelbach zwei Menschen gewaltsam zu Tode. In enger Zusammenarbeit führen derzeit die Staatsanwaltschaft Bayreuth sowie die Kriminalpolizei Bayreuth die Ermittlungen. Ein 18-Jähriger stellte sich wenige Stunden nach der Tat selbst. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bayreuth und des Polizeipräsidiums Oberfra Weiterlesen

Einbrecher scheitern an Haustür

BAYREUTH. Bislang Unbekannte hatten es in den letzten Tagen auf ein Einfamilienhaus in der Innstraße abgesehen. Sie versuchten, die Haustür aufzuhebeln, die jedoch standhielt. So mussten sie ohne Beute wieder abziehen. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen. Dass ihr Haus zum Ziel von Ganoven geworden war, realisierte die 63-jährige Bewohnerin erst am Mittwochnachmittag. Weiterlesen

Einbrecher entwenden Bargeld

BAYREUTH. Bislang unbekannte Täter entwendeten aus einem Bayreuther Restaurant Bargeld. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen. Am Freitagnachmittag versperrte der Eigentümer sein italienisches Restaurant in der Erlanger Straße. Als eine Angestellte am Folgetag für Reinigungsarbeiten vorbeikam, erlebte sie eine böse Überraschung: Das Fenster zum Gastraum stand offen u Weiterlesen