TAG: Erlangen

Überfall auf zwei Frauen – Tatverdächtiger festgenommen

11.06.2021, PP Niederbayern Überfall auf zwei Frauen – Tatverdächtiger festgenommen NEUSTADT A. D. DONAU, BAD GÖGGING, LKR. KELHEIM. Nach dem Überfall auf eine Joggerin Ende Mai im Bereich Neustadt sowie einem erneuten Überfall auf eine 44-jährige Spaziergängerin vergangenen Mittwoch (09.06.2021) in der Nähe von Bad Gögging ist es den Ermittlern der Kripo Landshut in Zusammenarbeit mi Weiterlesen


Polizeibericht – Die Tagesthemen (22.04.2021)

22.04.2021, PP Schwaben Nord Polizeibericht - Die Tagesthemen (22.04.2021) --- Augsburg Report --- 01: Betrug mit falschem Goldschmuck 02: Angebrannte Speisen führen zu Feuerwehreinsatz 03: Autofahrer unter Drogeneinfluss kontrolliert 04: Ladendieb flüchtet 05: Einbrüche in Bürogebäude --- Regional Report --- 06: Verkehrsunfall auf der Autobahn 07: Biber ausgewichen und dabei schwer verl Weiterlesen

Führungswechsel bei den Kriminalpolizeiinspektionen Bamberg und Coburg offiziell vollzogen

12.03.2021, PP Oberfranken Führungswechsel bei den Kriminalpolizeiinspektionen Bamberg und Coburg offiziell vollzogen BAMBERG/COBURG. Rainer Schmeußer verlässt die Kriminalpolizeiinspektion Coburg und leitet künftig die Kriminalpolizeiinspektion Bamberg. Sein Vorgänger, Ralf Popp, verließ Bamberg in Richtung Bayreuth. Die Leitung der Kriminalpolizeiinspektion Coburg übernimmt vorerst Flor Weiterlesen

Polizeibericht – Die Tagesthemen (19.02.2021)

19.02.2021, PP Schwaben Nord Polizeibericht - Die Tagesthemen (19.02.2021) --- TERMINHINWEIS --- Versammlung in Form eines Autokorsos: Verkehrsbeeinträchtigungen möglich --- AUGSBURG --- 01: Pkw beschädigt 02: Unfallflucht: Zeugensuche 03: Gedränge in der Straßenbahn 04: Trafostation besprüht: Nachtrag --- REGIONAL --- 05: Drohne aufgefunden 06: Zeugensuche nach Verkehrsunfall 07: Unk Weiterlesen

Vergewaltigung einer Radfahrerin in Regensburg – 3. Nachtrag: Weitere Geschädigte meldet sich; DNA-Reihenuntersuchung

19.02.2021, PP Oberpfalz Vergewaltigung einer Radfahrerin in Regensburg – 3. Nachtrag: Weitere Geschädigte meldet sich; DNA-Reihenuntersuchung REGENSBURG. Am 2. November 2020 kam es zu einer Vergewaltigung einer jungen Frau im Donaupark. Für Hinweise zur Ergreifung des Täters ist eine Belohnung in Höhe von 3000 Euro ausgesetzt. Im Zuge der Ermittlungen wurden auch DNA-Reihenuntersuchungen Weiterlesen

Verstärkte polizeiliche Kontrollen – Hinweise der unterfränkischen Polizei

21.01.2021, PP Unterfranken Verstärkte polizeiliche Kontrollen - Hinweise der unterfränkischen Polizei UNTERFRANKEN. Auf die für Freitag und das Wochenende angekündigten Kundgebungen von Gegnern der Corona-Maßnahmen wird die unterfränkische Polizei mit starker Präsenz und Kontrollen reagieren. Das Polizeipräsidium Unterfranken appelliert an die Vernunft im Zusammenhang mit geplanten Akti Weiterlesen

Jugendliche Flüchtlinge in Sattelschlepper aufgefunden

Am Freitagabend (08.01.2021) wurden zwei Flüchtlinge in einem Lastkraftwagen auf der BAB 3 bei Erlangen aufgefunden. Die Jugendlichen wurden in die Obhut einer Jugendschutzstelle übergeben.

Am Freitagabend gegen 20:35 Uhr wurde ein Fahrer eines Lastkraftwagens während einer Pause an der Rastanlage Aurach-Nord auf Klopfgeräusche aufmerksam und verständigte die Poli Weiterlesen

Hochgefährlich und absolut inakzeptabel: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verurteilt Blockadeaktionen von „Querdenkern“ auf Autobahnen und kündigt konsequentes Durchgreifen der Polizei an

Als "hochgefährlich und absolut inakzeptabel" hat heute Bayerns Innenminister Joachim Herrmann die gestrigen Versuche von Gegnern der Corona-Schutzmaßnahmen verurteilt, unter anderem auf der BAB73 bei Erlangen und am Autobahnkreuz München Ost den Autobahnverkehr lahmzulegen. In beiden Fällen gelang es der Polizei, eine Blockade zu verhindern. Herrmann kündigte Weiterlesen

+++ Kurzfristiger Pressetermin +++ Blockadeaktionen von „Querdenkern“ auf Autobahnen

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann informiert über konsequentes Eingreifen der Polizei und mögliche Sanktionen - Einladung an die Presse

Gestern Abend haben Gegner der Corona-Schutzmaßnahmen auf der BAB 73 bei Erlangen versucht, den Autobahnverkehr lahmzulegen. Die Polizei ist konsequent eingeschritten und hat acht Autofahrer unter anderem wegen Gefährdung des Stra Weiterlesen

Polizei unterbindet gravierende Verkehrsbehinderungen von Corona-Gegnern auf der BAB 73 – mehrere Fahrzeuge wurden sichergestellt

Mehrere Gegner der derzeit bestehenden Infektionsschutzbestimmungen behinderten am Mittwochnachmittag (06.01.2021) mit ihren Fahrzeugen massiv den Straßenverkehr auf der BAB 73. Die Polizei unterband dies umgehend, leitete mehrere Straf- bzw. Ordnungswidrigkeitenverfahren ein und ließ einige Fahrzeuge abschleppen.

Im Laufe des Tages erlangte die mittelfränkische Polizei Ken Weiterlesen