TAG: Covid19

Kreis Viersen: Für die Sicherheit der Senioren- Infobroschüren im Impfzentrum gegen Trickbetrüger- Wir nutzen die Coronaimpfung zur Vorbeugung auch gegen kriminelle Machenschaften!

-Gemeinsame Pressemitteilung von Kreis und Polizei Viersen - Gemeinsam mit dem Impfzentrum des Kreises Viersen werden unsere Beraterinnen und Berater der Kriminalprävention die gute Gelegenheit nutzen, um die älteren Menschen, die sich ab dem 8. Februar in Dülken gegen Corona werden impfen lassen, mit Warnhinweisen gegen Trickbetrüger und -diebe zu versorgen. Immer wieder warnen die Polizeibeh Weiterlesen


210127 – 0098 Zeugensuche

(fue) Am Dienstag, den 26. Januar 2021, in der Zeit zwischen 17.00 Uhr und 20.30 Uhr, kam es in der Berger Straße, in Höhe des Uhrtürmchens zu einer Versammlung, an der ca. 50 Personen teilnahmen. Im Rahmen dieser Versammlung wurde sich kritisch mit den Corona-Maßnahmen, dem Umgang mit der Pandemie und den anstehenden Impfungen auseinandergesetzt. Während der Versammlung sollen allerdings a Weiterlesen

++ Betrüger geht leer aus ++ Einbruch bei Gemeinnützigem Verein ++ alkoholisiert und unter Drogen unterwegs – 0,59 Promille ++ „Stop-Schild“ missachtet – Kollision ++

Presse - 27.01.2021 ++ Lüneburg Lüneburg - Pkw zerkratzt Ein 41 Jahre alter Mann steht im dringenden Verdacht am Mittwochvormittag, 27.01.21, gegen 10.25 Uhr, im Vorbeigehen an drei parkenden Pkw den Lack zerkratzt zu haben. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete den Täter in der Neuetorstraße. Eingesetzte Polizeibeamte konnten den Tatverdächtigen kurz darauf in der Straße Beim Benedikt antre Weiterlesen

PD Goerlitz – Kontrolle fördert Waffen, Drogen und Diebesgut zu Tage

Kontrolle fördert Waffen, Drogen und Diebesgut zu Tage Verantwortlich: Anja Leuschner (al) und Sebastian Ulbrich (su) Stand: 27.01.2021, 13:30 Uhr Kontrolle fördert Waffen, Drogen und Diebesgut zu TageWeißwasser/O.L., An der Philippine, Kromlauer Weg Bad Muskau, Kapellenweg 26.01.2021, 11.00 Uhr Eine allgemeine Verkehrskontrolle hat am Dienstagvormittag einige Straftaten in Weißwasser und Bad Weiterlesen

Pressetermin: Gemeinsam mit den Sparkassen und Banken gegen die Betrüger

Fast täglich zeigen Bürgerinnen und Bürger im HSK Betrugsdelikte, wie falsche Polizisten oder den Enkeltrick bei der Polizei an. In den meisten Fällen legen die Angerufenen wieder auf und informieren die echte Polizei. Aber auch im Sauerland erbeuteten die Täter schon fünfstellige Summen. Die Opfer werden durch die Täter geschickt manipuliert und zur Bank geschickt. Hier heben sie das Geld Weiterlesen

Achtung: Betrüger locken mit angeblichen ambulanten Corona-Impfungen

Zurzeit läuft die Terminvergabe für die Corona-Schutzimpfungen in den Impfzentren des Landes. Perfide Betrüger nutzen nun eine neue Masche, um mit der Angst von überwiegend älteren Menschen zu spielen und so an ihr Geld und ihre Wertsachen zu kommen. Bei dieser neuen Masche geben sich die Betrüger am Telefon als Angehörige von Hilfsdiensten aus, die ambulante Impfungen an der Wohnanschrift Weiterlesen

Verstoß gegen die Corona-Landesverordnung- Geburtstagsfeier aufgelöst

Am 26.01.2021 gegen 18:45 Uhr ging bei der Polizei die Meldung ein, dass mehrere Personen sich offenbar unerlaubt in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Bergen auf Rügen trafen. Bei der Überprüfung dieses Hinweises stellte sich heraus, dass sich insgesamt sechs Personen aus unterschiedlichen Haushalten in einer Wohnung in der Kurt-Barthel-Straße in Bergen auf Rügen aufhielten. Die 24-j Weiterlesen

Pressebericht vom 27.01.2021

27.01.2021, PP München Pressebericht vom 27.01.2021 Inhalt: 119. Einsätze der Münchner Polizei im Kontext mit der Corona-Pandemie 120. Handel mit Betäubungsmitteln – Obergiesing 121. Einbruch in Kindergarten – Oberföhring 122. Täterermittlung nach Raubdelikt –Altstadt -siehe Medieninformation vom 30.12.2020, Ziffer 1990 119. Einsätze der Münchner Polizei im Kontext mit der Cor Weiterlesen

Schweinfurt/Darmstadt/ Vier Haftbefehle in millionenschwerem Kettenbetrugsverfahren – Zoll koordiniert 59 Durchsuchungen im Rhein-Main-Gebiet – Rund 200.000 Euro Barmittel sichergestellt

Gemeinsame Pressemitteilung des Hauptzollamts Schweinfurt, der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen: Seit Mittwochvormittag vollzieht die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) des Zolls gemeinsam mit dem Polizeipräsidium (PP) Südhessen vier Haftbefehle sowie 59 Durchsuchungsbeschlüsse von Wohn- und Geschäftsgebäuden im Rhein-Main-Gebiet. Die Haftbefehle richten s Weiterlesen

OH/HL Betrüger am Telefon: 20 aktuelle Fälle in Lübeck und Ostholstein

Insgesamt 20 Mal haben Betrüger in Lübeck und Ostholstein am Dienstag (26.01.2021) per Telefon versucht, an die Ersparnisse lebensälterer Bürgerinnen und Bürger zu gelangen. Falsche Rechtsanwälte, falsche Polizisten, falsche Freundinnen, falsche Ärzte - die Täter schöpften ihr Repertoire an Legenden aus - jedoch ohne Erfolg, in allen Fällen blieb es beim Versuch. Die Polizeidirektion Lü Weiterlesen