Deggendorf

NIEDERBAYERN: Nach Folgeermittlungen Durchsuchungsbeschlüsse vollzogen

LKRS. DEGGENDORF. Wie bereits am 19.11.2021 berichtet (Durchsuchungen führen zu Sicherstellungen von Drogen – Kripo nimmt zwei Personen fest /aktuelles/pressemitteilungen/019916/index.html), haben Ermittler der Kriminalpolizeistation Deggendorf im Rahmen eines umfangreichen Ermittlungsverfahrens bei zwei Männern aus dem Landkreis Deggendorf durchsucht, die im dringenden Verdacht standen, mit B Weiterlesen

Niederbayern: Überblick über das Versammlungsgeschehen vom Montag, 10.01.2022

Am gestrigen Montag versammelten sich niederbayernweit erneut mehrere Tausend Personen um gegen die gegenwärtigen Corona-Maßnahmen zu protestieren. Die Polizei Niederbayern war mit Unterstützungskräften bei insgesamt 24 Versammlungen im Einsatz und musste mehrfach eingreifen. LANDSHUT. Am Montagabend kam es in der Landshuter Innenstadt erneut zu einer nicht angezeigten Versammlung, an der cir Weiterlesen

Niederbayern: Bei Streitigkeit mit Messer zugestochen

DEGGENDORF. Am Samstagabend kam es in einer Deggendorfer Unterkunft zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Eine Person stach mit einem Messer zu. Die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen. Am 08.01.2022 gegen 19:00 Uhr betrat ein 30-Jähriger Asylbewerber ein Nachbarzimmer, in dem zwei andere Asylbewerber wohnhaft sind. Da der 30-Jähriger sich nicht in de Weiterlesen

Niederbayern: Verkehrsunfall mit Personenschaden – Verunfallter verstirbt am Folgetag

PLATTLING, LANDKREIS DEGGENDORF. Am Mittwoch, den 05.01.22, gegen 10:30 Uhr, befuhr ein 83-jähriger Mercedes-Fahrer zunächst die A92 in Richtung Deggendorf. Pkw-Fahrer, welche hinter dem Mann fuhren, meldeten, dass dieser in Schlangenlinien unterwegs war. Der ältere Herr verließ die Autobahn und fuhr weiter in Richtung Schiltorn. Dabei überfuhr er eine rote Ampel und kam anschließend nach li Weiterlesen

Niederbayern: Überblick über das Versammlungsgeschehen vom Montag, 03.01.2022

Am Montagabend fanden in Niederbayern erneut mehrere Versammlungen im Zusammenhang mit Protesten gegen die derzeit geltenden Corona-Maßnahmen statt. Die Polizei Niederbayern war mit Unterstützungskräften im Einsatz und musste mehrfach einschreiten. Ein Polizeibeamter wurde in Landshut im Rahmen polizeilicher Maßnahmen verletzt. LANDSHUT. Am Montagabend kam es gegen 18:00 Uhr in der Landshuter Weiterlesen

Niederbayern: Tödlicher Kohlenmonoxid-Unfall – weitere Ermittlungen

VIECHTACH, LKR. REGEN. Am Samstag, 11.12.2021, war es auf einem Campingplatz in Viechtach bei vier Personen zu einer Vergiftung durch Kohlenmonoxid gekommen, ein 74-Jähriger verstarb. Die Obduktion des Verstorbenen bestätigte, dass eine Vergiftung mit Kohlenmonoxid ursächlich für den Tod des 74-jährigen Mannes war. Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass in dem Wohnwag Weiterlesen

Niederbayern: Überblick über das Versammlungsgeschehen vom Montag, 27.12.2021

Am Montagabend kam es niederbayernweit zu einer Vielzahl an Protestaktionen gegen die derzeit geltenden Corona-Maßnahmen. Die Polizei Niederbayern war mit Unterstützungskräften im Einsatz und musste mehrfach einschreiten. LANDSHUT. Zum wiederholten Mal versammelten sich am gestrigen Montagabend gegen 18:00 Uhr Personen vor dem Landshuter Ländtor und gingen durch die Altstadt bis zum Rathaus. Weiterlesen

Niederbayern: Überblick über das Versammlungsgeschehen an den Weihnachtsfeiertagen

An den beiden Weihnachtsfeiertagen kam es in Niederbayern erneut zu Versammlungen im Zusammenhang mit Protesten gegen die Corona-Maßnahmen. Die Protestaktionen verliefen überwiegend störungsfrei. Die Polizei leitete gegen mehrere Personen Ordnungswidrigkeitenverfahren ein. PASSAU. Die Passauer Polizei stellte am 1. Weihnachtsfeier gegen 15:00 Uhr eine größere Gruppe mit circa 80 Personen am Weiterlesen

NIEDERBAYERN: Vermehrt Unfälle durch Auftreten von verbreiteter Glätte

NIEDERBAYERN. Am Donnerstagabend kam es aufgrund einsetzenden Regens in einigen Bereichen von Niederbayern zu Blitz Eis, das zu Verkehrsbehinderungen und einigen Unfällen führte. Die Polizeidienststellen des Polizeipräsidiums Niederbayern mussten in der Zeit von Donnerstag (23.12.2021) 18.00 Uhr bis 03.00 Uhr zu etwa 50 witterungsbedingten Verkehrseinsätzen ausrücken. In fast allen Einsätz Weiterlesen

Niederbayern: Durchsuchungsaktion führt zu Festnahme zweier Rauschgifthändler

DEGGENDORF. Am Montag, 20.12.2021, konnten durch Beamte der Kriminalpolizei Deggendorf ein 22-jähriger und ein 24-jähriger Deggendorfer festgenommen werden. Aufgrund von Erkenntnissen aus vorangegangenen Ermittlungen ergab sich der Verdacht, dass die zwei Männer im Raum Deggendorf mit Betäubungsmittel handeln. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Deggendorf erließ das Amtsgericht Deggendorf ent Weiterlesen