Schlagwort-Archive: cannabis

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Mittwoch, 12.12.2018

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfallfluchten ++ Fahrt unter Drogeneinfluss ++ Stromerzeuger entwendet ++

Leer - Verkehrsunfallflucht

Leer - Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am gestrigen Nachmittag um 14:27 Uhr in der Emsstraße auf der Jann-Berghaus-Brücke. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer passierte mit einem PKW die Brücke, obwohl die zum Halten auffordernden Lichtzeichen der Signalanlage eingeschaltet waren und sich die Schranken an der Brücke Weiterlesen


Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

Ravensburg (ots) -

   -- 
Ravensburg

Versuchter Einbruch

Hauseigentümer stellten am Dienstag fest, dass ein unbekannter Täter im Zeitraum von 06.30 Uhr bis 20.00 Uhr versucht hatte, ein Fenster ihres Einfamilienhauses in der Straße "Am Greckenhof" aufzuhebeln. Des Weiteren hatte der Unbekannte die Beleuchtung neben der Haustüre aus der Wand gerissen. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro. Personen, Weiterlesen

Routineermittlungen führen zur Sicherstellung von mehr als 100 Gramm Cannabis


12.12.2018, PP Unterfranken
Routineermittlungen führen zur Sicherstellung von mehr als 100 Gramm Cannabis
TRIEFENSTEIN - OT LENGFURT, LKR. MAIN-SPESSART. Ermittlungen wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis führten am Montagnachmittag zur Sicherstellung von mehr als 100 Gramm Cannabis und einer geringen Menge Amphetamin. Die Kripo Würzburg übernahm die weiteren Ermittlungen.

Weiterlesen

24-jährige Autofahrerin positiv auf Drogen getestet

Bonn (ots) - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am heutigen Mittwoch (12.12.2018) gegen 01:15 Uhr auf der Meßdorfer Straße kontrollierten Beamte der Polizeiwache Duisdorf eine PKW-Fahrerin: Die 24-Jährige konnte hierbei weder Warndreieck, noch Erste-Hilfe-Material oder Warnweste vorzeigen. Des Weiteren ergaben sich bei der Fahrzeugführerin Hinweise auf Drogenkonsum. Ein freiwilliger Drogenschnelltest vor Ort bestätigte den anfänglichen Verdacht. Bei der Durchs Weiterlesen

Pressemeldungen für den Landkreis Ostallgäu & Kaufbeuren vom 12. Dezember 2018


12.12.2018, PP Schwaben Süd/West
Pressemeldungen für den Landkreis Ostallgäu & Kaufbeuren vom 12. Dezember 2018
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Buchloe, Kaufbeuren, Marktoberdorf, Füssen und der Polizeistation Pfronten, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug

Medienkontakt:Presses Weiterlesen

(KA) Bad Schönborn – 35-Jähriger nach versuchtem Einbruch in Supermarkt vorläufig festgenommen

Bad Schönborn (ots) - Am frühen Mittwochmorgen versuchte ein 35-jähriger Mann in einen Supermarkt in Bad Schönborn, Langenbrücken einzubrechen. Nachdem die Polizei gegen 04.45 Uhr durch ein Sicherheitsunternehmen über einen Einbruch in einen Supermarkt in der Straße Am Landgraben informiert worden war, konnten die herbeigeeilten Beamten den 35-Jährigen auf dem Dach des Supermarkts feststellen. Er hatte bereits versucht in den Supermarkt einzudringen Weiterlesen

Borken – Joint im Auto

Borken (ots) - Nicht grundlos roch es im Wagen eines 24-jährigen Autofahrers nach Cannabis, als Polizeibeamte ihn am Dienstag gegen 14.30 Uhr auf der Straße Landwehr in Borken kontrollierten - im Fahrzeuginneren entdeckten die Beamten einen Joint. Ein Arzt entnahm dem Borkener in der Polizeiwache eine Blutprobe - sie soll klären, ob der 24-Jährige beim Fahren unter dem Einfluss von Rauschmitteln gestanden hat. Einen Drogenvortest hatte der Mann abgelehnt. Die Beamten u Weiterlesen

Osterwald – Indoor-Plantage in Wohnhaus

Osterwald (ots) - Die Polizei Lingen hat am 10. Dezember in Osterwald ein ländlich gelegenes Privatgrundstück durchsucht. Sie entdeckten dort eine Cannabis-Indoor-Plantage. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Anlage von einem 48-jährigen Mann aus der Grafschaft Bentheim betrieben wurde. Er wurde vorläufig festgenommen. Die Beamten waren dem Tatverdächtigen nach einem Hinweis der Polizei Syke auf die Spur gekommen. Weil sich der Tatverdacht nach ersten Ermittlu Weiterlesen

BPOLI EF: Bundespolizei stellt Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz fest

Erfurt (ots) - Die Bundespolizei stellte gestern im Erfurter Hauptbahnhof wieder Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz fest. Am Nachmittag gegen 15:00 Uhr war es ein 25-jähriger Deutscher, den die Beamten kontrollierten. Weil er sich nicht ausweisen konnte, wurde er nach Identitätspapieren durchsucht. Dabei kam eine geringe Menge Marihuana zum Vorschein, die der in Weimar wohnende Mann dabeihatte.

Gegen 18:30 Uhr hatten es die Beamten mit einem 18-j&#x Weiterlesen

Däne unter Drogeneinfluß und mit unversichertem Auto kontrolliert

Böglum B 5 (ots) - Gestern Abend gegen 20.15 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen aus Dänemark kommenden PKW. Die Beamten nahmen Cannabisgeruch bei der Kontrolle wahr. Unter dem Sitz wurde eine Dose mit Cannabis und Amphetaminen gefunden.

Eine hinzugerufene Streife der Polizei Niebüll stellte beim Drogenschnelltest eine positive Reaktion fest. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet.

Weiterhin stellten die Bundespolizisten fest, dass Weiterlesen