Schlagwort-Archive: Miesbach

Nach versuchtem Raub geflüchtet


13.10.2018, PP Oberbayern Süd
Nach versuchtem Raub geflüchtet
ROTTACH-EGERN. In der Nacht auf Samstag, 13.10.2018, überfielen drei bislang unbekannte Täter einen 46-Jährigen aus Rottach-Egern in seinem Wohnhaus und flüchteten. Die eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei Miesbach übernahm die Ermittlungen und bittet um Hinweise.
Kurz vor 01:00 Uhr klingelte es Weiterlesen


Tödlicher Frontalzusammenstoß zwischen Pkw und Lkw


12.10.2018, PP Oberbayern Süd
Tödlicher Frontalzusammenstoß zwischen Pkw und Lkw
ROSENHEIM. Am Nachmittag des 11.10.2018, gegen 15:55 Uhr, ereignete sich auf der B15a ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und Lkw, bei dem ein 42-jähriger Mann verstorben ist. Durch die Staatsanwaltschaft Traunstein, Zweigstelle Rosenheim, wurde ein Gutachter zur Klärung der Unfallursache beauftragt. Für die Ber Weiterlesen

Frontalzusammenstoss mit Lkw – 34-jähriger Autofahrer stirbt


11.10.2018, PP Oberbayern Süd
Frontalzusammenstoss mit Lkw - 34-jähriger Autofahrer stirbt
BAD FEILNBACH, LKR. ROSENHEIM. Der 34 Jahre alte Fahrer eines Pkw überholte am Donnerstagmorgen, 11. Oktober 2018, auf der Staatsstraße 2089 bei Bad Feilnbach ein Fahrzeug und prallte dabei frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Der Pkw-Fahrer verstarb noch am Unfallort, der Fahrer des Lkw wurde mit einem Schock Weiterlesen

Dachstuhlbrand in Rottach-Egern


09.10.2018, PP Oberbayern Süd
Dachstuhlbrand in Rottach-Egern
ROTTACH-EGERN/LKR. MIESBACH: Ein Dachstuhl eines Privatanwesens geriet in der Nacht von Montag auf Dienstag aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Verletzt wurde niemand, jedoch entstand erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehren aus Rottach-Egern und den umliegenden Gemeinden waren knapp vier Stunden mit den Löscharbeiten beschäftigt.
Weiterlesen

3 Monate altes Baby tot – Staatsanwaltschaft und Kripo ermitteln wegen Tötungsverdacht


09.10.2018, PP Oberbayern Süd
3 Monate altes Baby tot - Staatsanwaltschaft und Kripo ermitteln wegen Tötungsverdacht
OTTERFING, LKR. MIESBACH. Am Donnerstagmorgen, 27. September 2018, verstarb ein dreimonatiges Säuglingsmädchen in Otterfing. Bei den rechtsmedizinischen Untersuchungen, die noch am selben Tag stattfanden, ergaben sich Hinweise, dass dem Kind durch äußere Gewalteinwirkung Verletzungen bei Weiterlesen

Kripo Miesbach klärt bundesweite Einbruchserie


04.10.2018, PP Oberbayern Süd
Kripo Miesbach klärt bundesweite Einbruchserie
MIESBACH. Der Kripo Miesbach gelang ein empfindlicher Schlag gegen eine organisierte Einbrecherbande aus Rumänien. Nach diversen Einbrüchen im Herbst 2017 im Dienstbereich der Polizeiinspektion Bad Wiessee konnten nun zwei dringend Tatverdächtige verhaftet werden. Das Fachkommissariat der Kripo Miesbach führt die umfangreichen Weiterlesen

Übergabe des LEXI-Hausaufgabenheftes


13.09.2018, PP Oberbayern Süd
Übergabe des LEXI-Hausaufgabenheftes
WESTERNDORF ST. PETER, LKR. ROSENHEIM. Am heutigen Donnerstag, den 13.09.2018, übergaben Vertreter des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd und die beiden Jugendbeamten Polizeioberkommissar Christian Wolf und Polizeihauptmeister Markus Heinze der Polizeiinspektion Rosenheim im Beisein des Rektors der Grundschule Robert Mayr sowie der Schulamtsdi Weiterlesen

Räuberische Erpressung eines Taxifahrers


13.09.2018, PP Oberbayern Süd
Räuberische Erpressung eines Taxifahrers
FISCHBACHAU, LKR. MIESBACH. Bereits am Sonntagabend, 09.09.2018, gegen 22.30 Uhr, kam es zu einer räuberischen Erpressung eines Taxifahrers in Fischbachau. Die beiden Beschuldigten konnten ermittelt und festgenommen werden. Die Kriminalpolizei Miesbach übernahm unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft München II die Ermittlungen.Weiterlesen

Mit Migranten beladener Sattelzug baut Unfall auf A8


12.09.2018, PP Oberbayern Süd
Mit Migranten beladener Sattelzug baut Unfall auf A8
OTTERFING, Lkr. Miesbach. Am Dienstagmittag, 11.09.18, geriet auf der Autobahn A8 auf Höhe Otterfing ein Sattelzug mit bosnischer Zulassung, der zwei Stunden zuvor bei Salzburg eingereist war, in einen Auffahrunfall und wurde erheblich beschädigt. Beamte der Autobahnpolizei Holzkirchen nahmen routinemäßig den Verkehrsunfall a Weiterlesen

Traktorbrand in Warngau


11.09.2018, PP Oberbayern Süd
Traktorbrand in Warngau
WARNGAU, LKR. MIESBACH. Am Montagabend, 10.09.2018, geriet ein Traktor in einer Werkstatt in Wall bei Warngau in Brand. Der dabei entstandene Schaden wird auf ca. 80.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Miesbach übernahm die Ermittlungen.

Über den Notruf der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Obe Weiterlesen