TAG: Corona

Strafverfahren nach Quarantäneverstoß

Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung leitete die Polizei Hamm am Dienstag, 26. Januar, ein Strafverfahren wegen eines Quarantäneverstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz ein. Polizeibeamte gingen gegen 20.45 Uhr dem Hinweis an der Wohnanschrift in einem Mehrfamilienhaus in Bockum-Hövel nach. Schnell stand fest, dass sich ein 21-Jähriger und sein 19-jähriger Bruder entgegen einer bestehen Weiterlesen


Erneuter Kontrolleinsatz am Dortmunder Wallring – aber auch im Westen ist die Polizei aufmerksam…

Lfd. Nr.: 0089 Beamte der Dortmunder Polizei haben in der Nacht zu Mittwoch (27.1.) erneut einen Einsatz am Wallring und in den angrenzenden Straßen durchgeführt. Sie ahndeten Verkehrsverstöße und erteilten Platzverweise. Und auch ihre Kollegen im Westen der Stadt haben das Thema auf dem Schirm. Rund 50 Fahrzeuge mit augenscheinlichem Bezug zur Raser-, Poser- und illegalen Tuningszene stellt Weiterlesen

Lahr – Ausgangsbeschränkung missachtet

Etliche Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkungen wurden am Dienstagabend von den Beamten des Polizeireviers Lahr bei einem Restaurant in der Straße "Alter Stadtbahnhof" verzeichnet. Einige Personen wollten sich entgegen der geltenden Ausgangbeschränkung nach 20 Uhr mit Essen versorgen. Hierbei hielten sich die Fahrzeugführer und ihre Beifahrer ohne triftigen Grund im öffentlichen Raum auf Weiterlesen

Vorsicht Betrüger – Schockanrufe mit Corona-Bezug

Betrüger versuchen derzeit auch aus der Corona-Pandemie Profit zu schlagen. Mit einer entsprechenden Variante der Schockanrufe versuchen Täter ihre Opfer um hohe Geldbeträge zu bringen. Die Polizei Mittelfranken warnt vor dieser und ähnlichen Betrugsmaschen. Die Idee hinter dieser Betrugsmasche ist keinesfalls neu. Mit einem Schockanruf täuschen Betrüger vornehmlich älteren Personen eine a Weiterlesen

22-Jähriger widersetzt sich Kontrolle

Im Zuge der Ausgangssperre wollten drei Mitarbeiter des Gemeindevollzugsdienstes am Dienstag gegen 22.30 Uhr im Bereich der John-F.-Kennedy-Allee/Kansasstraße in Kornwestheim-Pattonville einen Mann kontrollieren. Der 22-Jährige saß an der Kontrollörtlichkeit an einer Bushaltestelle und soll sich gegenüber den städtischen Vollzugsbediensteten sofort aggressiv verhalten haben. Zudem verweigert Weiterlesen

Landtag beschließt Erleichterungen für kommunale Sitzungen Innenminister Renz: Demokratische Willensbildung trotz Pandemie gewährleistet

Der Landtag hat heute mit dem Gesetz zur Aufrechterhaltung der Handlungsfähigkeit der Kommunen während der SARS-CoV-2-Pandemie ein Erleichterungsgesetz für die Arbeit der Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker verabschiedet. Es eröffnet den kommunalen Körperschaften in der Corona-Pandemie neben zahlreichen befristeten Ausnahmen von haushaltswirtschaftlichen Vorgaben der Kommunalverfassu Weiterlesen

PD Zwickau – Zwickau: Getankt ohne zu zahlen – Tatverdächtige gestellt

Zwickau: Getankt ohne zu zahlen – Tatverdächtige gestellt Medieninformation: 57/2021 Verantwortlich: Christina Friedrich, Ulrike Heinrich, Karolin Hemp Stand: 27.01.2021, 11:30 Uhr Ausgewählte Meldung Getankt ohne zu zahlen – Tatverdächtige gestellt Zeit:     26.01.2021, 10:15 Uhr Ort:      Zwickau, OT Pölbitz Beamte des Polizeireviers Zwickau erhielten am Dienstagmorgen eine Weiterlesen

Arbeitsreicher Abend für die Bundespolizei in Kiel und Lübeck

Kein Fahrschein, ein Einhandmesser, Verstöße gegen die Hygieneschutzbestimmungen sowie der Corona-Einreiseverordnung - Gestern Abend kontrollierte die Bundespolizei in Kiel einen 22-jährigen Mann am Bahnhof Kiel. Im Zuge der Kontrolle wurde der Mann nach gefährlichen Gegenständen befragt. Aus seiner Hosentasche holte er ein Einhandmesser und übergab es den Beamten. Der Mann muss jetzt mi Weiterlesen

Polizei kooperiert mit Geldinstituten: Briefumschläge als Baustein im Kampf gegen Betrüger

Ein weiterer Medieninhalt Ob Enkeltrick-Betrüger, Schockanrufer oder falsche Polizisten: Um solchen Straftätern einen Strich durch die Rechnung zu machen, setzt die Polizei Mönchengladbach in Kooperation mit Geldinstituten auch auf einen neuen Baustein. Speziell gestaltete Briefumschläge sollen mit dafür Sorge tragen, dass vor allem Senioren nicht zu Opfern von Straftaten werden und sie vor Weiterlesen

Einzelmeldung für die Landkreise Cloppenburg und Vechta

Landkreise Cloppenburg und Vechta- Kontrollen der Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 26./27. Januar 2021 Die Kontrollen der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta zur Einhaltung der geltenden Bestimmungen der niedersächsischen Corona-Verordnung führten von Dienstag, 26. Januar 2021, 04.30 Uhr, bis Mittwoch, 27. Januar 2021, 04.30 Uhr, in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta zu 33 Ordnungs Weiterlesen